Badenfahrt NEO: Ein vergnüglicher Leitfaden für das skurrile Festival in der Schweiz

Die Badenfahrt ist das grösste städtische Volksfest der Schweiz, das alle zehn Jahre stattfindet und die ganze Region in seinen Bann zieht. Dieses aussergewöhnliche Ereignis verwandelt die Stadt Baden in ein pulsierendes Zentrum für Kultur, Kunst und Unterhaltung und zelebriert den einzigartigen „badischen Geist“, der während der Festivitäten fast spürbar ist.

Und zum Glück für Sie findet es dieses Jahr wieder statt – zum 100. Jahrestag dieses unvergesslichen Festivals. Vom 18. bis 27. August 2023 wird die ganze Stadt zum Leben erweckt, wenn in ihren Grenzen eine zweite Stadt errichtet wird. Wenn Sie die Badenfahrt noch nie gesehen haben, ist sie sicherlich ein sehenswerter Anblick.

Es ist unglaublich, wie weit die Einheimischen gehen, um ihre verrückten Gebäude zu bauen. Ich liebe es, in den Wochen vor der Veranstaltung durch die Stadt zu gehen und zu beobachten, wie sie langsam aber sicher ihre Kunstwerke vollenden. Es ist wirklich eine Stadt in der Stadt!

Römer Quartier Verein - Badenfahrt 2017
Römer Quartier Verein – Badenfahrt 2017

Diese skurrilen Strukturen und Dekorationen werden passend zum Thema der Badenfahrt der jeweiligen Saison gestaltet. Und Besucher aus nah und fern werden in die explosive Energie des Festivals eintauchen und Konzerte, Straßenaufführungen, kulinarische Köstlichkeiten und vieles mehr genießen.

Während dieser verrückten Tage bietet die Badenfahrt eine einmalige Gelegenheit, das reiche kulturelle Erbe Badens auf eine unvergessliche Weise zu erleben. Der Charme und die Ausgelassenheit des Festes sorgen bei Einheimischen und Besuchern für bleibende Erinnerungen und machen es zu einer geschätzten Schweizer Tradition, die Generationen überdauert.

Allgemeine Informationen

StandortBaden, Aargau, Schweiz(Google Maps)
Daten18. bis 27. August 2023
ZeitenFreitag 18. und 25: 18 Uhr – 4 Uhr morgens
Samstag 19. und 26: 11 Uhr – 4 Uhr
Sonntag, 20. und 27: 11 Uhr bis Mitternacht
Montag, Dienstag, 21. und 22: 18 Uhr – Mitternacht
Mittwoch, Donnerstag, 23. und 24: 18 Uhr – 2 Uhr morgens
EintrittskartenTageskarte: CHF 18.
10-Tage-Pass: CHF 50.
Gönner: CHF 150.
Kinder unter 16 Jahren: frei
Tickets sind hier erhältlich.
Hinweis : Tageskarten sind nur bei der Badenfahrt erhältlich. Sie sind obligatorisch.
ProgrammBadenfahrt Programm
Öffentlicher VerkehrZüge direkt nach Baden Bhf. Damit sind Sie mittendrin im Geschehen.
Auch die Busse in der Region werden fahren.
ParkenKommen Sie nicht mit dem Auto. Es ist eine totale Zeitverschwendung. Sie werden nicht einmal in die Nähe des Festivals kommen und es ist außer Kontrolle. Kommen Sie mit dem Zug. Es ist sowieso besser für die Umwelt!
Details zur Badenfahrt 2023

Feierlichkeiten

Das Badenfahrt Festival, eines der grössten Festivals der Schweiz, geht auf das Jahr 1923 zurück. Während des Festivals gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, Musik, Essen und allgemeiner Ausgelassenheit.

Das diesjährige Thema lautet NEO, was für Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft steht. Darüber hinaus soll sie vielseitig einsetzbar, veränderbar und neu interpretierbar sein. und die Verbindung von traditionellen Werten und fortschrittlichen Ideen.

Aktivitäten

Strohmerk Bar - Badenfahrt 2017
Strohmerk Bar – Badenfahrt 2017

Während des zehntägigen Festes erwacht die Stadt Baden zum Leben und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen für unterschiedliche Interessen und Altersgruppen. Die Besucher können sich auf Folgendes freuen:

  • Paraden und Aufführungen: Farbenfrohe Paraden mit kreativen Wagen und lebhaften Darbietungen zeigen die lokalen Talente und sorgen für eine festliche Atmosphäre.
  • Kulturelle Veranstaltungen: Badenfahrt bietet eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen, von Kunstausstellungen bis hin zu Theateraufführungen, die die reiche Geschichte und das künstlerische Flair der Region unterstreichen.
  • Essen und Trinken: Schmackhafte Speisen und erfrischende Getränke gibt es während des Festivals in Hülle und Fülle, mit zahlreichen Essensständen und Pop-up-Bars für die unterschiedlichsten Geschmacksnerven.
  • Musikalische Unterhaltung: Von lokalen Bands bis hin zu bekannten Künstlern bieten die Bühnen des Festivals eine Vielzahl von Musikrichtungen, so dass für jeden etwas dabei ist.
Band in der Bücherbar - Badenfahrt 2017
Band in der Bücherbar – Badenfahrt 2017

Die Badenfahrt lädt Tausende von Besuchern dazu ein, in ein Fest der Gemeinschaft und der Tradition einzutauchen, was sie zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Mit seiner freundlichen Atmosphäre und seinem aufregenden Programm hinterlässt das Festival einen bleibenden Eindruck bei allen Besuchern, die der nächsten Ausgabe entgegenfiebern.

Vorbereitungen

Lokales Engagement für die Gemeinschaft

Die Badenfahrt ist ein bedeutendes Ereignis in der Stadt Baden in der Schweiz, und die örtliche Gemeinde spielt eine entscheidende Rolle bei der Vorbereitung. Angesichts der bevorstehenden Hundertjahrfeier im August 2023 sind die Einwohner bestrebt, sich an der Organisation der Veranstaltung zu beteiligen

Verschiedene Gruppen, Organisationen und Einzelpersonen aus der Stadt kommen zusammen, um ein breites Spektrum an Aktivitäten zu planen, darunter Live-Musik, Tanzvorführungen und Essensstände mit lokalen und internationalen Gerichten. Die Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung sorgt dafür, dass die Badenfahrt-Festspiele ein authentisches und angenehmes Erlebnis für die Besucher bleiben.

Lightshow auf dem Stadtturm Baden - Badenfahrt 2017
Lightshow auf dem Stadtturm Baden – Badenfahrt 2017

Geschichte

Ursprünge

Die Badenfahrt ist ein großes Fest in der Stadt Baden im Kanton Aargau, Schweiz. Seine Ursprünge gehen auf das Jahr 1923 zurück, als eine große Feier zum Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs und den Friedenskongress von 1714 veranstaltet wurde. Der Friedenskongress war ein bedeutendes Ereignis, bei dem europäische Diplomaten den Frieden von Baden aushandelten, der schließlich zur Beendigung des Spanischen Erbfolgekriegs führte.

Entwicklung

Die Badenfahrt hat sich im Laufe der Jahre zu einem der grössten modernen Volksfeste der Schweiz entwickelt, das während seiner zehntägigen Dauer rund eine Million Besucherinnen und Besucher anlockt. Das Festival findet seit 1937 alle zehn Jahre statt, obwohl es aus verschiedenen Gründen auch einige Zwischenveranstaltungen gab.

Ursprünglich auf die badische Bäderkultur ausgerichtet, hat sich die Badenfahrt inzwischen zu einer lebendigen Veranstaltung mit Musik, Tanz und Schlemmerei entwickelt. Das Festival ist für die Badenerinnen und Badener zu einer Gelegenheit geworden, in regelmäßigen Abständen zusammenzukommen und ihr Gemeinschaftsleben neu zu überdenken, was zu einer starken Bindung zwischen den Einwohnerinnen und Einwohnern geführt hat.

Badenfahrt Veranstaltungen

Die Badenfahrt findet seit ihrer Gründung im Jahr 1923 (mehr oder weniger) alle zehn Jahre statt. Bis 1937 gab es eine Lücke, und seither scheint es eine größere Konstanz gegeben zu haben. Weiter unten habe ich eine vollständige Liste aller Badenfahrten seit 1923, aber lassen Sie uns über den Elefanten im Raum sprechen. Groß oder klein?

Kleine oder große Badenfahrt?

1972 wurde die erste „Kleine“ Badenfahrt gefeiert, eine Ausnahme vom Zehn-Jahres-Rhythmus bildete das 125-Jahr-Jubiläum der Spanisch-Brötli-Bahn (der Zug, der einst auf der ersten Bahnlinie der Schweiz von Zürich nach Baden verkehrte).

Ein weiteres Projekt wurde 1982 durchgeführt, aber die Idee wurde von vielen abgelehnt. Bis 1991, als zu Ehren des 700-jährigen Jubiläums der Schweizerischen Eidgenossenschaft eine komplette Ausnahme gemacht wurde. Es trug den Titel Swiss Made, passend zur Idee des Jubiläums.

Leider wurde das Jahr 2002 wegen der 200-Jahr-Feier des Aargaus im darauffolgenden Jahr – 2003 – ausgelassen, wie einige behaupten.

Die Menschen sind jetzt verständlicherweise verwirrt. Bei jeder Badenfahrt wird die Frage „Groß oder Klein?“ gestellt. Obwohl, wie ein Nachbar von mir zu mir sagte, als ich dieses Thema diskutierte – 2017 war theoretisch eine „kleine“ Badenfahrt, aber sie zog eine Rekordzahl von Menschen an. Gibt es also überhaupt noch ein „groß“ oder „klein“?

JahrThema
1923Der Europäische Friedenskongress
1937Im Wandel der Zeiten
1947Tragen, Schleppen, Fahren
1957
1967Räder machen Leute
1972125 Jahre Spanisch-Brötli-Bahn
1977Wasser
1982Illusionen
1987Bad fahrt ab
1991Schweizer Fabrikat
1997Die Badenfahrt
2007Welt statt Baden
2012Geschichten Schichten
2017Versus
2023NEO
Badenfahrt historischer Zeitstrahl – Jahr & Thema

Veröffentlicht in Feste
Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert