Mindestlohn & Durchschnittsgehalt in der Schweiz

Swiss minimum wage

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie hoch der Mindestlohn in der Schweiz ist?

Schließlich gibt es in den meisten Ländern der Welt einen Mindestlohn, um die Arbeitnehmer vor Ausbeutung zu schützen. Und wenn man bedenkt, dass die Schweiz eines der reichsten Länder der Welt ist, müsste der Mindestlohn doch ziemlich hoch sein, oder?

Nun, das ganze Thema Mindestlohn in der Schweiz ist, gelinde gesagt, ziemlich verwirrend…

Wie hoch ist der Mindestlohn in der Schweiz?

In der Schweiz gibt es keinen landesweiten Mindestlohn. Stattdessen wird die Höhe der Mindestlöhne in der Schweiz häufig entweder von den einzelnen Kantonen oder durch Tarifverträge festgelegt, die zwischen Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden in verschiedenen Branchen ausgehandelt werden.

Mindestlöhne nach Kanton oder Stadt

Obwohl der Bund in der Schweiz keinen Mindestlohn kennt, gibt es einige Kantone und Städte, die einen solchen festgelegt haben.

Derzeit sind sie allerdings in der Minderheit, denn nur fünf Kantone und zwei Städte haben einen Wert festgelegt.

Hier finden Sie eine Liste der Mindestlöhne in der Schweiz:

Kanton oder StadtMindestlohn (CHF/Stunde)
Stadt Zürich23.90
Winterthur23.00
Kanton Genf23.00
Kanton Basel-Stadt21.00
Kanton Jura20.60
Kanton Neuchâtel20.77
Kanton Tessin19.00-23.00
Mindestlöhne in der Schweiz

** Diese Daten stammen von Unia.ch, der Gewerkschaft in der Schweiz

Berechnung des Mindestlohns

Obwohl es in der Schweiz keinen speziellen Mindestlohnrechner gibt, können Sie den von der Regierung zur Verfügung gestellten Lohnrechner verwenden.

Mit diesem Rechner können Sie sich ein Bild von dem Gehalt machen, das Sie bei Ihrer Berufserfahrung erwarten können:

  • Sektor der Arbeit
  • Position
  • Alter
  • Erleben Sie
  • Bildung
  • Kanton

Natürlich gibt es bei diesen Werten einen gewissen Spielraum, der von der Stelle, dem Arbeitgeber, dem genauen Standort der Stelle und anderen Faktoren abhängt. Es ist jedoch ein guter Ausgangspunkt, um zu verstehen, wie viel Sie für eine bestimmte Stelle erwarten können.

Durchschnittliche Gehälter in der Schweiz

Im Jahr 2022 lag der Durchschnittslohn in der Schweiz bei 6712 CHF pro Monat. Dies entspricht einem Jahresgehalt von 80544 und ist gegenüber dem Vorjahr um 1,8 % gestiegen.

Die Schweiz hat eines der höchsten Gehälter in Europa. Und wenn man die Schweiz mit vielen ihrer Nachbarländer vergleicht, ist sie ziemlich reich. Allerdings sind die Lebenshaltungskosten in der Schweiz deutlich höher, was die Sache sehr ausgleicht.

Hier sind einige andere durchschnittliche Gehälter in Europa zum Vergleich:

LandDurchschnittsgehalt (Euro)
EU33,500
Deutschland44,404
Belgien48,722
Frankreich40.135
Italien29,511
Kroatien16,169
Bulgarien10,135
Europäische Jahresgehälter(Quelle)

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert