Internationale Flughäfen in der Schweiz: Alles, was Sie wissen müssen

Wenn Sie eine Reise in die Schweiz planen, werden Sie sich über alle internationalen Flughäfen in der Schweiz informieren wollen.

So können Sie wählen, welcher der Schweizer Flughäfen am besten für Ihre Reisepläne geeignet ist und Ihnen den einfachsten Zugang zu den Teilen der Schweiz bietet, die Sie besuchen möchten.

Als Finanzzentrum in der Mitte Europas gibt es in der Schweiz sieben internationale Flughäfen. Die verkehrsreichsten Flughäfen sind die Flughäfen Zürich, Genf und Basel, die auch die meisten nationalen und internationalen Flüge anbieten.

Werfen wir einen Blick auf alle internationalen Flughäfen der Schweiz im Detail, damit Sie den richtigen Flughafen in der Schweiz für Ihre Ankunft und Ihren Abflug finden können.

Flughafen Genf

Flughafen Genf
Flughafen Genf

Der internationale Flughafen Genf ist einer der verkehrsreichsten Flughäfen der Schweiz, was zum Teil daran liegt, dass er sowohl in Frankreich als auch in der Schweiz liegt, direkt an der Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich.

Der Flughafen Genf verfügt über zwei Terminals: Terminal 1 ist das Hauptterminal, während Terminal 2 als französischer Sektor bekannt ist und in den verkehrsreicheren Zeiten des Jahres als Überlaufterminal genutzt wird.

Der Flughafen Genf bietet Flüge zu mehr als 100 verschiedenen Destinationen rund um den Globus an, wobei Amsterdam, Paris und London die verkehrsreichsten Strecken sind.

Der Flughafen Genf wird von vielen Geschäftsleuten und Touristen für die An- und Abreise aus der Schweiz und Frankreich genutzt. Jährlich sind es fast 18 Millionen Passagiere.

Der Flughafen ist unglaublich günstig gelegen, nur 4 km außerhalb des Genfer Stadtzentrums. Innerhalb des Flughafens gibt es einen Bahnhof, der sehr leicht zu finden ist und an dem alle 30 Minuten Züge ankommen und abfahren, die Sie mit jedem gewünschten Ziel in der Schweiz verbinden können.

Sie können auch mit den örtlichen Bussen zum und vom Flughafen Genf fahren oder die Autovermietung am Flughafen nutzen.

Während Sie am Genfer Flughafen auf Ihren Flug warten, können Sie die 25 Restaurants, Bars und Cafés, das kostenlose WiFi und vieles mehr genießen.

Es gibt sogar einen Raucherbereich, einen Meditationsraum und einen Kinderspielplatz. Außerdem können Sie dort Ihr Auto parken, eine Wechselstube nutzen und bei Bedarf sogar das Covid-19-Testzentrum.

Flughafen Zürich

zürich flughafen schweiz
Flughafen Zürich

Der Flughafen Zürich ist der größte und verkehrsreichste Flughafen der Schweiz. Er ist das Hauptdrehkreuz der Swiss International Air Lines (Swiss Air) und bedient mehr als 194 Ziele in 69 Ländern.

Der Flughafen Zürich ist nur 13 km vom Stadtzentrum entfernt und in nur 10 Minuten mit dem Auto oder dem Zug vom Stadtzentrum aus zu erreichen. Das macht es für jeden, der geschäftlich oder privat nach Zürich reist, unglaublich bequem.

Außerdem gibt es vom Flughafen Zürich aus direkte Zugverbindungen in die ganze Schweiz, so dass die Anbindung an nahe gelegene Städte und Bergregionen denkbar einfach ist.

Der Flughafen Zürich ist das wichtigste Drehkreuz in der Schweiz und fliegt von den Vereinigten Staaten bis nach Dubai, Singapur, Bangkok und auch nach Afrika. Sie können auch Verbindungen zu großen europäischen Städten wie London, Frankfurt, Athen und anderen herstellen.

Der Flughafen Zürich gilt dank seines Dienstleistungsangebots als einer der besten Flughäfen Europas. Sie bedient jährlich rund 10 Millionen Menschen und wird, wie nicht anders zu erwarten, für Schweizer Verhältnisse unglaublich effizient geführt.

Bei der Ankunft oder Abreise von diesem internationalen Flughafen können Sie Dienstleistungen wie Autovermietung, Hotels, Bars, Cafés, Restaurants, Geschäfte, WiFi und vieles mehr in Anspruch nehmen.

EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg

EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg
EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg (Bild mit freundlicher Genehmigung von Wikimedia)

Der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg Airport ist einer der einzigartigsten Schweizer Flughäfen, da er drei Länder gleichzeitig bedient und gleichzeitig in Frankreich liegt.

Sie finden den EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg Airport in der französischen Provinz Saint-Louise, nur 3,5 km vom Schweizer Stadtzentrum von Basel entfernt. Sie bedient auch die Stadt Mulhouse in Frankreich und die Stadt Freiburg in Deutschland.

Der Flughafen Basel ist einer der wenigen Flughäfen der Welt, der sowohl von schweizerischen als auch von französischen Behörden betrieben wird.

Der Flughafen Basel bietet Flüge in mehr als 30 Länder in Europa und Nordafrika an. Am häufigsten werden Spanien, Italien und die Türkei angeflogen, aber auch Inlandsflüge nach Frankreich. Er bedient jedes Jahr Millionen von glücklichen Reisenden und ist mit Tram und Bus in nur 25 Minuten von und nach Basel City Center zu erreichen.

Wie zu erwarten, bietet der Flughafen Basel seinen Kunden ein ausgezeichnetes Serviceangebot, darunter kostenloses WiFi, Autovermietung, Geldwechsel, Gepäckaufbewahrung, eine Kinderecke, Bars, Restaurants, Cafés und vieles mehr.

Flughafen Bern

Flughafen Bern
Bern Aiport – Bild via Wikipedia

Want To Save This For Later?

I will email this post to you, so you read it for later (or keep for reference).

Der Flughafen Bern ist einer der kleineren Schweizer Flughäfen und befindet sich etwa 12 km vom Stadtzentrum Berns entfernt, direkt neben der Schweizer Stadt Belp.

Im Gegensatz zu den anderen Schweizer Flughäfen verfügt der Flughafen Bern nicht über einen Bahnhof, ist aber dennoch leicht zu erreichen. In 10 Minuten erreichen Sie mit dem Bus den Bahnhof Belp, von wo aus Sie einen direkten Zug zum Berner Hauptbahnhof nehmen können. Die Gesamtfahrzeit beträgt etwa 40 Minuten.

Der Flughafen Bern bietet nur Direktflüge von und nach Europa an und beschränkt sich auf 11 Ziele in 6 Ländern, darunter Griechenland, Zypern, Türkei, Deutschland, Italien und Spanien.

Wenn Sie aus einem dieser Länder fliegen, ist Bern ein hervorragender Flughafen, und Sie können auch in einem dieser Länder umsteigen, wenn Sie auf dem Flughafen Bern landen möchten!

Vom Flughafen Bern in der Schweiz aus können Sie Skigebiete, die Alpen, Interlaken und vieles mehr sehr schnell erreichen. Am Flughafen gibt es eine Autovermietung, kostenloses WiFi, Parkplätze, ein Fundbüro, eine Gepäckaufbewahrung, Cafés, Bars und Restaurants.

Lugano Flughafen

Lugano Flughafen
Lugano Flughafen

Der Flughafen Lugano liegt in der Nähe der Schweizer Alpen im Süden der Schweiz, nur 30 km von der schweizerisch-italienischen Grenze entfernt. Er liegt direkt außerhalb des Stadtzentrums von Lugano und ist ein ausgezeichneter Flughafen für den Zugang zu den Skigebieten der Südalpen.

Der Flughafen Lugano musste während der Covid-19-Pandemie geschlossen werden, ist aber jetzt nur noch für saisonale Flüge geöffnet.

Nur zwei Fluggesellschaften operieren derzeit von diesem kleinen Flughafen aus, darunter Silver Air, die Flüge von Lugano nach Elba in Italien anbietet. Die andere Fluggesellschaft, die von diesem Flughafen aus operiert, ist Twin Jet, die Charterflüge nach Olbia von Lugano aus anbietet.

Obwohl es sich um einen kleineren Flughafen handelt, verfügt er über einen Bahnhof, von dem aus man das Stadtzentrum von Lugano in nur 20 Minuten erreichen kann.

Darüber hinaus bietet es großartige Dienstleistungen wie Autovermietung, zollfreies Einkaufen, Währungsumtausch, kostenloses WiFi und vieles mehr. Außerdem gibt es 3 Bars/Restaurants im Haus und Konferenzzentren, die Sie buchen können!

Flughafen St. Gallen-Altenrhein

Flughafen St. Gallen-Altenrhein
Flughafen St. Gallen-Altenrhein – Bild via Wikipedia

Der Flughafen St. Gallen-Altenrhein liegt direkt am Ufer des Bodensees in der Nordschweiz und in unmittelbarer Nähe der Grenzen zu Österreich, Deutschland und Liechtenstein.

Er wird in erster Linie als Geschäftsflughafen genutzt, und da es sich um einen kleineren Flughafen handelt, sind die Warteschlangen wesentlich kürzer und die Wartezeit auf Flüge erheblich kürzer als auf größeren und geschäftigeren Flughäfen.

Dieser Flughafen hat einige der besten europäischen Reiseziele für die Sommermonate ausgewählt, darunter die spanischen Inseln Ibiza und Palma de Mallorca, Sardinien, das italienische Festland, das griechische Festland, die griechischen Inseln, Korsika und Österreich.

Außerhalb der Sommermonate gibt es vom Flughafen St. Gallen-Altenrhein nur Direktflüge nach Wien, Österreich, von wo aus Sie Anschluss an weltweite Destinationen haben.

Mit dem Flughafen St. Gallen-Altenrhein haben Sie einen hervorragenden Zugang zur Bodenseeregion und zu den Berggebieten von Davos und Klosters. Sie können am Flughafen ein Auto mieten oder die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, um die Schweiz, Deutschland und Österreich zu erreichen.

Flughafen Sion

Flughafen Sion
Flughafen Sion (Bild mit freundlicher Genehmigung von roli_b)

Der Flughafen Sitten liegt in der Zentralschweiz, etwas außerhalb der Stadt Sitten im Rhonetal. Der Flughafen Sion ist einer der besten Schweizer Flughäfen, wenn Sie die fantastischen Skigebiete von Zermatt und Verbier im Wallis erreichen möchten.

Es handelt sich um einen kleinen Flughafen, der nur 5 Ziele in ganz Europa anfliegt, darunter Calvi, Rom, Palma de Mallorca, St. Tropez und Figari.

Der Flughafen Sion verfügt über einen eigenen Bahnhof, der Sie mit jedem beliebigen Ziel in den Schweizer Alpen verbindet.

Die Dienstleistungen am Flughafen Sion sind minimal, aber sie umfassen Charter- und Privatflüge, wenn Sie daran interessiert sind.

Fluggesellschaften mit Sitz in der Schweiz

Wenn man in die Schweiz fliegt, hat man natürlich die Möglichkeit, mit einer in der Schweiz ansässigen Fluggesellschaft zu fliegen. Es gibt acht Fluggesellschaften mit Sitz in der Schweiz, darunter:

  • Swiss International Airlines, die von Zürich aus operieren und Flüge in die ganze Welt anbieten
  • EasyJet Switzerland, die von den Flughäfen Genf und EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg nach Europa und Nordafrika fliegt
  • Belair Airlines, die vom EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg und Zürich aus operiert
  • Edelweiss Air, die von Zürich aus operiert
  • Germania Flug, von Zürich aus operierend
  • Helvetic Airways, die von Zürich aus operiert
  • Jet Aviation, die von Zürich aus operiert
  • SkyWork Airlines, die vom Flughafen Bern aus operiert

Häufig gestellte Fragen

Wie viele internationale Flughäfen gibt es in der Schweiz?

Die Schweiz verfügt über insgesamt 7 internationale Flughäfen: Flughafen Zürich, Flughafen Genf, Flughafen Bern, EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg, Flughafen Lugano, Flughafen Sitten und Flughafen St. Gallen-Altenrhein.

Wo befinden sich die wichtigsten Flughäfen in der Schweiz?

Die drei größten Flughäfen der Schweiz sind in dieser Reihenfolge: Flughafen Zürich, Flughafen Genf und EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg.

Ist der Flughafen Genf oder Zürich grösser?

Der Flughafen Zürich ist der größte Flughafen der Schweiz mit fast 2 Millionen Passagieren und 17.581 Starts und Landungen im Jahr 2022.

Von welchem Flughafen sollte ich in die Schweiz fliegen?

Der Flughafen Zürich ist oft besser geeignet, weil er mehr Kapazitäten und Möglichkeiten bietet. Allerdings liegt Genf näher an den südlichen und westlichen Teilen des Landes, so dass Sie in manchen Fällen besser bedient sind.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert