Der Palm Express: Mit dem Bus von St. Moritz nach Lugano

Eine der schönsten Busreisen in der Schweiz führt von St. Moritz nach Lugano.

Der sogenannte„Palmenexpress“ ist eine Postauto-Route direkt von St. Moritz im Engadin zu den sich wiegenden Palmen der mediterran anmutenden Stadt Lugano im Süden der Schweiz.

Normalerweise müsste man viele Alpenpässe überqueren, um diese Stadt zu erreichen, wenn man in der Schweiz bleibt (ich bin sie gefahren, und es ist sehr zeitaufwändig, aber wunderschön).

St. Moritz, Engadin, Schweiz
St. Moritz, Engadin, Schweiz – Mit freundlicher Genehmigung von Wikimedia

Auf dieser kürzeren Strecke gelangt man jedoch über den Malojapass und den Grenzort Castasegna nach Chiavenna in Italien. Sie fahren dann entlang des Comer Sees nach Menaggio und dann entlang des Luganer Sees, um Lugano von Osten her zu erreichen, anstatt von Norden.

Lugano selbst ist eines der Juwelen des Tessins in der Schweiz mit weitaus wärmerem und sonnigerem mediterranem Wetter und vielen Möglichkeiten, das ganze Jahr über etwas zu unternehmen und zu sehen.

Die gesamte Strecke ist rund 180 km lang und dauert etwa 4 Stunden mit dem Postauto von St. Moritz nach Lugano.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert