Das beste Fondue in Zürich: 8 wunderbare Restaurants

Fondue ist offiziell das Nationalgericht der Schweiz, und rund um die Hauptstadt Zürich gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich dem heißen, sprudelnden Käse hinzugeben. Genießen Sie das Fondue auf herkömmliche Weise in einer gemütlichen Hütte oder in einem Freiluftrestaurant. Fondue gibt es in einer Bar auf dem Dach oder sogar auf einem Schiff oder in der Straßenbahn. Fondue gibt es in Zürich tatsächlich überall.

Abgeleitet vom französischen Wort fondre, was „schmelzen“ bedeutet, ist Fondue ein typisches Wintergericht, und die Schweizer freuen sich jedes Jahr auf die so genannte Fondue-Saison. Aber wenn Sie Zürich von weit her besuchen, ist ein Festessen bei einem gemeinsamen Fonduetopf zu jeder Jahreszeit ein Muss.

Hier finden Sie eine Liste der besten Fondue-Lokale in Zürich.

Schweizer Tschuschi

Das Swiss Chuchi gehört zum charmanten Hotel Adler mitten in Niederdord in der Zürcher Altstadt und ist ein uriges Restaurant mit einem warmen und freundlichen Ambiente. Sie stellen Ihrem Hund einen Wassernapf zur Verfügung, und draußen gibt es sogar eine Stehbar für ihn! Es ist vor allem für seine Alpenmakkaroni und Rösti bekannt, aber auch das Fondue-Menü ist eines der besten der Stadt.

Im Inneren der Schweizer Chuchi, Niederdorf, Zürich
Schweizer Chuchi, Niederdorf, Zürich

Das Alder’s Special Cheese Fondue ist eine ausgezeichnete Wahl. Er wird aus einer Mischung aus gereiftem Käse und Weißwein mit einem Schuss Kirschlikör und Knoblauch hergestellt. Das Fondue mit schwarzem Trüffel mit Gruyère- und Vacherin-Käse ist etwas ganz Besonderes.

Adresse: Rosengasse 10, Altstadt

Website: hotel-adler.ch/swiss-chuchi-restaurant/

Le Dézaley

Le Dézaley ist ein hervorragender Ort für einen Topf Fondue, während man die Stadt erkundet. Es ist leicht zu finden und befindet sich in einem historischen Gebäude in der Nähe des Grossmünsters. Das Restaurant serviert seit mehr als einem Jahrhundert ein ausgezeichnetes Fondue, für das reifes Fondue sur Choix aus dem Waadtland, einer Bergregion in der Westschweiz, verwendet wird.

Traditionell ist das Käsefondue nach dem uralten Familienrezept des Inhabers. Oder gönnen Sie sich das üppige burgundische Rindsfondue, das so köstlich zu einem Glas Weißwein aus der verführerischen Vaudoise-Weinkarte passt.

Adresse: Römergasse 9, Altstadt

Website: le-dezaley.ch

Chäsalp

Hoch oben auf dem Zürichberg, einem bewaldeten Hügel mit Blick auf den Zürichsee, liegt die Chäsalp, ein lokales Restaurant in einer Alphütte, das von Touristen vielleicht übersehen wird. Es befindet sich in einem gemütlichen Gebäude, das früher zum Alten Tobelhof gehörte. Die Einheimischen lieben es für Fondues mit Pilz-, Chili-, Apfel- und Pfefferkorngeschmack und andere Käsegerichte. Chalsap-Fondue oder Moitié-Moitié ist eine Hausmischung, die nach einem Generationen alten Rezept hergestellt wird.

Als Beilagen gibt es unter anderem Silberzwiebelschalen, Cornichons (eingelegte Gurken), Babymais und frisches Obst. Im Sommer können Sie auf der großen Gartenterrasse den Fondue-Schmaus für zwei Personen genießen, perfekt für ein romantisches Abendessen mit Blick auf den Sonnenuntergang.

Adresse: Tobelhofstrasse 236, 8044

Website: chaesalp.ch

Fribourger Fonduebstübli

Im Fribourger Fonduebstübli, einem zwanglosen Restaurant mit rustikalem Dekor und einem freundlichen Publikum aus Touristen und Einheimischen, werden Sie herzlich empfangen und mit einem käsigen Duft begrüßt.

Mit dem Fribourger Käsefondue, der Spezialität des Hauses, können Sie nichts falsch machen. Auch der Moitié-Moitié, eine Mischung mit Gruyère, ist eine ausgezeichnete Wahl. Brot- und Kartoffelkörbe werden als Beilage serviert und oft nachgefüllt. Für einen fruchtigen Genuss können Sie Ananasscheiben oder Birnen zum Fondue reichen.

Zum Abschluss gibt es einen Schuss Kirch, einen bei den Einheimischen beliebten Schnaps.

Adresse: Rotwandstraße 38

Website: https://www.fribourger-fondue-stuebli.ch/

Fondue-Tram Zürich

Das Fondue-Tram in Zürich
Das Fondue-Tram in Zürich

Eine rasante Fahrt mit dem Zürcher Fondue-Tram ist eine lustige Art, Fondue in der Stadt zu probieren. Fahren Sie mit dem fahrenden Speisewagen der klassischen Straßenbahn aus den 1930er Jahren und genießen Sie einen Topf mit geschmolzenem Käse, während die Sehenswürdigkeiten der Stadt an Ihnen vorbeiziehen. So haben Sie gleich zwei touristische Dinge auf einmal zu tun. Eine Wurstplatte, Wein und ein Dessert werden ebenfalls serviert.

Das Fondue Tram ist während der traditionellen Fondue-Saison von November bis Februar in Betrieb. Die Fahrt dauert zwei Stunden. Achten Sie auf die ausgewiesene Haltestelle am Bellevue.

Anschrift: Bellevue Hochschulen

Website: https://www.myswitzerland.com/en-us/experiences/fondue-tram/

Walliser Keller

Genießen Sie die Schweizer Alpenküche in einem rustikalen Kellergewölbe, das an die Walliser Weinberge erinnert. Tauchen Sie Ihre Fonduegabel in ein traditionelles Käsefondue ein, das es in acht Variationen nach Walliser Geschmacksrichtungen gibt.

Neben einem exzellenten Fondue stehen Bauernbratwurst mit Zwiebelsoße, Geschnetzeltes mit Rösti, Specksteinsteak und ein knuspriger Hühnerkorb auf der Speisekarte. Das Fleisch wird auf einem heißen Stein ausgebreitet.

Walliser Keller, Zürich
Walliser Keller, Zürich

Im Sommer können Sie auf der offenen Terrasse neben der Fußgängerzone speisen. Reservierungen können für 20 oder mehr Personen vorgenommen werden.

Adresse: Zähringerstraße 21, 8001

Website: https://walliser-keller.ch/geschlossen/

Zunfthaus zum Zimmerleuten

Das Zunfthaus zur Zimmerleuten ist allein schon wegen seiner Lage ein Besuch wert. Der Speisesaal ist in einem alten Zunfthaus untergebracht und verfügt über eine einzigartige Holzkassettendecke, ein riesiges Oriole-Fenster und klassische korinthische Säulen aus Marmor. Am besten schmeckt das Fondue im Freien unter den historischen Arkaden mit Blick auf die Limmat und das majestätische Fraumünster.

Das Open-Air-Fondue ist ein All-you-can-eat-Essen mit einem Käsefondue aus Brotwürfeln, Gschwellti und Cornichons, das mit Brotwürfeln, Kartoffeln und Essiggurken serviert wird. Es gibt eine ausgezeichnete und umfangreiche Weinkarte.

Adresse: 40 Limmatquai, Altstadt

Website: zunfthaus-zimmerleuten.ch

Frau Gerold’s Garten

Frau Gerolds Garten - Eingang
Frau Gerolds Garten

Ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis bietet Frau Gerold’s Garten, ein Restaurant, das aus wiederverwendeten Schiffscontainern gebaut wurde und unter freiem Himmel speist. Von Oktober bis März werden im Wintergarten oder im Winterraum verschiedene wärmende und gemütliche Fondues serviert. Von April bis September verwandelt sich das Frau Gerold’s in ein großzügiges Gartenrestaurant mit Sonnenterrasse und mehreren Bars.

Das Fondue-Menü umfasst Moité-Moité aus Vacherin Fribourgoi und Feinstein Gruyère, Trüffel und Guinness Bier & Speck, ein irisch-rustikales Rezept.

Anschrift: Geroldstraße 23, Industriequartier

Website: fraugerold.ch

Veröffentlicht in Essen
Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert