Sauriermuseum Aathal: Prähistorisches Dinosaurier-Paradies

Sind Sie oder Ihre Kinder ein Fan von allem, was prähistorisch ist? Oder können sie vielleicht einfach nicht genug von den prächtigen Dinosauriern bekommen, die einst die Erde bevölkerten? Dann haben Sie Glück! Das Saurier-Museum Aathal in der Schweiz ist der ideale Ort, um einen tollen Tag zu verbringen und mehr über diese faszinierenden Kreaturen zu erfahren.

Dieses versteckte Juwel, nur eine kurze Autofahrt von Zürich entfernt, ist der beste Ort für ein Dinosaurier-Abenteuer, das Sie und Ihre Kinder bestimmt nicht vergessen werden.

Allgemeine Informationen

Im Folgenden finden Sie alle Informationen, die Sie vor Ihrer Abreise wissen müssen:

ÖffnungszeitenDienstag bis Samstag 10:00 – 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Montag: Geschlossen
TicketpreiseErwachsene: CHF 22.
Kinder 4J: CHF 6
Kinder 5 -16 Jahre: CHF 11.
Kinder mit IV-Karte: CHF 5.
Rentner/Studenten: CHF 18.
Familien: CHF 60.00
(Eltern und ihre eigenen Kinder)
Gratis EintrittKinder unter 4 Jahren
Schweizer Museumspass & Swiss Travel Pass
Raiffeisen Mitglied Plus
Verband der Schweizer Museen
ICOM
AdresseZürichstrasse 69, 8607 Aathal (Google Maps)
ParkenKostenlose Parkplätze am Museum und auf der anderen Straßenseite hinter den Häusern
Öffentlicher VerkehrNehmen Sie die S14 von Zürich zum Bahnhof Aathal (ca. 25 Minuten)
Dann 10 Minuten zu Fuß zum Museum
WebsiteSaurier-Museum
Allgemeine Informationen

Geschichte des Museums

Dr. Hans-Jakob „Köbi“ Siber, ein leidenschaftlicher Paläontologe und Dinosaurierliebhaber, gründete 1992 das Sauriermuseum Aathal. Zuvor war er Mineralienhändler, aber nachdem er einige riesige Dinosaurierfossilien ausgestellt hatte und das Interesse überwältigend war, wurde ihm klar, dass ein Dinosauriermuseum eine großartige Idee war.

Mit dem Erwerb der Schürfrechte im Howe Dinosaurier-Steinbruch in Wyoming, USA, hat er seine riesige Sammlung weiter ausgebaut. Er verfügt sogar über ein Labor zur Präparation der Fossilien vor Ort und hat dem Naturhistorischen Museum der Universität Zürich verschiedene Fossilien geschenkt.

Das Saurier-Museum hat sich zu einer weltweit anerkannten Einrichtung entwickelt, die sich der Erforschung von Dinosauriern und anderen prähistorischen Lebewesen widmet. Seit seiner Gründung hat sich das Museum zum Ziel gesetzt, seine Besucher mit Hilfe von detaillierten Ausstellungen, interaktiven Exponaten und einer umfangreichen Sammlung von Informationen rund um die Paläontologie zu informieren und zu inspirieren.

Exponate und Displays

Das Innere des Sauriermuseum in Aathal

Beim Betreten des Sauriermuseums werden Sie von einer Vielzahl von Exponaten und Ausstellungen empfangen, die sich sowohl an erfahrene Dinosaurierliebhaber als auch an neugierige Neulinge richten. Wenn Ihre Kinder so sind wie mein Patenkind, dann sind Dinosaurier der letzte Schrei, und sie werden bestimmt lieben, was sie hier finden.

Es gibt hier buchstäblich Hunderte von Exponaten, so dass man Tage damit verbringen könnte, alles zu erkunden und zu lesen. Seien Sie sich nur bewusst, dass der Großteil auf Deutsch ist. Wenn Sie also nicht an einer geführten Tour auf Englisch teilnehmen oder die Google Translate App (und die Kamera) benutzen, werden Sie vielleicht nicht viel lernen.

Die Exponate reichen von vollständigen Dinosaurierskeletten und Körperteilen bis zu Nachbildungen, Fußabdrücken, Fossilien und vielem mehr.

Einige der Dinosaurier, die Sie dort sehen können, sind:

  • Plateosaurus
  • Allosaurus
  • Diplodocus
  • Stegosaurus
  • Triceratops
  • Tyrannosaurus rex

Es gibt auch einige interessantere Dinge für jüngere Kinder zu tun und zu sehen, wie Comics und Kurzfilme. Wenn Ihre Kinder jedoch noch sehr klein sind, werden Sie die meiste Zeit im Freien verbringen.

Verschiedene Dinosaurier-Exponate im Sauriermuseum in Aathal
Verschiedene Dinosaurier-Exponate im Sauriermuseum in Aathal

Der Dinosaurierpark Aathal

Wenn Sie das Sauriermuseum an einem schönen Tag besuchen, sollten Sie den wunderschönen Dinosaurierpark Aathal besuchen. Die lebensgroßen Dinosaurier-Skulpturen im Park ziehen Ihre Aufmerksamkeit auf sich und versetzen Sie in die Zeit zurück, als diese erstaunlichen Kreaturen die Erde bewohnten.

Der Park ist großartig für Kinder, aber glauben Sie mir, wenn ich sage, dass ich dort auch eine tolle Zeit hatte. Draußen gibt es nicht nur wahnsinnig große Dinosauriermodelle. Es gibt auch einige Fahrgeschäfte und einen Sandkasten, in dem man wie die Paläontologen seine eigenen Fossilien freilegen kann! Nur in viel kürzerer Zeit.

Cafe & Dino Shop

Natürlich darf in einem Museum ein Café und ein Shop nicht fehlen, und das Sauriermuseum bietet auch dies.

Das so genannte Stella’s Dino Land hat ein begrenztes Angebot an kleinen Mahlzeiten und Snacks. Weitere Informationen finden Sie hier, aber das Wichtigste ist, dass es ein paar Gerichte wie Penne, Pizza, Älplermakkaroni, Sandwiches und ähnliches gibt. Sie bieten auch Kaffee und Getränke an, darunter auch große Flaschen für Familien. Und bei schlechtem Wetter kann man drinnen picknicken, solange man Getränke kauft.

Im Dino Shop gibt es eine große Auswahl an Dinosaurierbüchern, Filmen, Modellen und Spielen sowie jede Menge Fossilien zu kaufen. Dinosaurierliebhaber werden es schwer haben, hier nichts zu kaufen.

Bildungsprogramme und Veranstaltungen

Das Sauriermuseum Aathal geht weit darüber hinaus, um den Besuchern großartige Möglichkeiten zum Lernen zu bieten. Für Schulklassen bietet das Museum Workshops, Führungen und individuelle Programme an, die dafür sorgen, dass jeder ein tieferes Verständnis für die Dinosaurier und die prähistorische Welt, in der sie lebten, erlangt.

Darüber hinaus bietet das Museum spezielle Veranstaltungen und Vorträge von bekannten Referenten an. Außerdem können Sie hier Geburtstagsfeiern und sogar Übernachtungen veranstalten, wenn Sie möchten.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert