Spiez, Schweiz – Ein Reiseführer für Besucher

Interessieren Sie sich für Spiez, Schweiz? Die Stadt am See ist wunderschön und hat ihren Besuchern viel zu bieten. In diesem Reiseführer für Spiez, Schweiz, erfahren Sie alles darüber!

Wie Sie dorthin gelangen, wann die beste Reisezeit ist und was Sie in der Gegend alles unternehmen können, erfahren Sie in diesem ausführlichen Leitfaden. Schauen Sie sich also diesen Besucherführer für Spiez an, bevor Sie Ihr Hotel und Ihre Flugtickets buchen, und finden Sie heraus, ob die schöne Schweizer Stadt tatsächlich das beste Reiseziel für Sie ist!

Wie man nach Spiez kommt

Spiez Züge
Spiez Züge

Spiez verfügt über einen Bahnhof, so dass die Kleinstadt leicht zu erreichen ist, unabhängig davon, woher Sie kommen. Es gibt direkte Züge nach Spiez von Interlaken, Zürich, Basel und Bern, aber Sie müssen umsteigen, wenn Sie von einem anderen Ort nach Spiez reisen.

Wenn Sie in die Schweiz fliegen, werden Sie höchstwahrscheinlich auf dem Flughafen Zürich landen. Er ist der größte und verkehrsreichste Flughafen des Landes und hat die meisten internationalen Flüge. Vom Flughafen Zürich fährt ein direkter Zug nach Spiez, und Sie sind in weniger als zwei Stunden in dem schönen Städtchen am See.

Der Flughafen Bern ist der nächstgelegene Flughafen zu Spiez, aber es ist ein viel kleinerer Flughafen als der in Zürich, so dass es nicht sehr wahrscheinlich ist, dass Sie dort landen werden, wenn Sie aus dem Ausland anreisen. Wenn Sie in Bern landen, sind Sie in etwa einer Stunde in Spiez. Nehmen Sie den Bus vom Flughafen nach Münsingen, wo Sie direkt in den Zug nach Spiez einsteigen können.

Es ist auch möglich, mit dem Auto nach Spiez zu fahren – es handelt sich nicht um eines dieser autofreien Dörfer, Sie können also einfach ein Auto mieten und nach Spiez fahren. Für das Befahren der Schweizer Autobahnen und Schnellstraßen benötigen Sie eine Vignette. Autofahren ist toll, wenn Sie die Freiheit haben wollen, andere Städte in der Region zu erkunden, aber es ist nicht wirklich billiger oder schneller als mit dem Zug zu reisen.

Die besten Aktivitäten in Spiez

Brauchen Sie Ideen, wie Sie Ihre Zeit in Spiez verbringen können? Dieser Leitfaden für die besten Aktivitäten in Spiez enthält alle Top-Attraktionen der Stadt!

Schloss Spiez

Schloss Spiez
Schloss Spiez

Eines der besten Dinge an dieser schönen Stadt ist, dass man bei langen Spaziergängen entlang des Seeufers historische Gebäude entdecken kann. Das historische Schloss von Spiez ist mit Abstand die beliebteste Touristenattraktion und einer der Höhepunkte eines jeden Besuchs in der Stadt.

Das mittelalterliche Schloss verfügt über einen wunderschön angelegten Garten, ein Schlossmuseum und einen 39 Meter hohen Turm mit einer Aussichtsplattform, die einen herrlichen Panoramablick auf den Thunersee und die umliegenden Hügel bietet.

Das Schlossmuseum ist ideal, wenn Sie mehr über die Geschichte des Ortes und der Besitzer des Schlosses erfahren möchten. Außerdem gibt es die Schlosskirche, den Schlosspark mit einem barocken Kräutergarten und das schöne Gewächshaus.

Bei der Schlossanlage Spiez ist zu beachten, dass viele der Gebäude für private Anlässe vermietet werden, so dass eine Besichtigung während Ihrer Reise möglicherweise nicht möglich ist. Dank der perfekten Lage in dieser malerischen Bucht ist das Schloss auch ein beliebter Ort für Hochzeiten.

Erlebnispfad Weingut Spiez

Der Erlebnispfad im Rebberg Spiez ist ein einfacher Wanderweg, der in etwa einer Stunde zu bewältigen ist. Wenn Sie die Natur rund um Spiez erkunden möchten, aber nicht unbedingt ein Bergsteiger sind, ist dies die beste Möglichkeit, die Gegend zu erkunden. Der Ausgangspunkt befindet sich an der Seestrasse beim Gebäude der Winzergenossenschaft, etwa 15 Minuten vom Bahnhof Spiez entfernt.

Der Weg führt durch eine wunderschöne Naturlandschaft und erzählt auf 12 Informationstafeln die Geschichte des Spiezer Weinbaus. Jede Tafel ist zudem mit einem QR-Code versehen, der beim Scannen einen Kurzfilm über das Leben der Spiezer Winzer zeigt. Es ist nicht nur eine lehrreiche Erfahrung, sondern auch eine großartige Gelegenheit, die herrliche Landschaft rund um diese charmante Stadt zu entdecken.

Spaziergang zum Faulensee

Von Spiez aus führt ein Seeuferweg nach Faulensee, der zu den schönsten Ausflugszielen in der Region gehört. Der Weg beginnt in der Nähe des Spielplatzes in Spiez und dauert nur etwa 30 Minuten bis zum anderen Ort.

Die schöne Seepromenade ist landschaftlich reizvoll und bietet zahlreiche Bänke für kurze Pausen. Vergessen Sie nicht, ab und zu anzuhalten, um den faszinierenden Panoramablick zu genießen.

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Faulensee zu erkunden, während Sie in der Gegend sind. Die Stadt ist klein, aber sehr charmant und bietet eine wunderschöne Natur und einen herrlichen Blick auf den See. Es gibt dort nicht viel zu tun, was Touristenattraktionen und Sehenswürdigkeiten angeht, aber es ist ein großartiger Ort für ein Mittag- oder Abendessen mit fabelhafter Aussicht.

Um von Faulensee zurück nach Spiez zu gelangen, kann man einfach den gleichen Weg gehen. Alternativ können Sie auch den Bus zurück in die Stadt nehmen, wenn Sie keine Lust haben, die 2,5 Kilometer zu laufen – der Bus bringt Sie in etwa 5 Minuten zurück nach Spiez.

Strandbad Spiez

Spiezer See
Strandbad Spiez

Das Lido von Spiez ist eine Badebucht am Seeufer und einer der beliebtesten Orte im Ort. Die meisten Besucher, die zum Schwimmen und Sonnenbaden nach Spiez kommen, werden die meiste Zeit an diesem Strand verbringen, der eine schöne Aussicht auf den Thunersee und das Schloss Spiez im Hintergrund bietet.

Im Lido befindet sich auch das Freibad Spiez mit der längsten Rutschbahn im Berner Oberland. Das Schwimmbad ist beheizt und bietet auch bei schlechtem Wetter ein angenehmes Badeerlebnis und ist bei den Feriengästen in Spiez sehr beliebt.

Neben den beheizten Pools und dem einfachen Zugang zum Thunersee können Sie im Lido auch Tischtennis, Beachvolleyball, Fussball und Basketball spielen. Ein Restaurant vor Ort bedeutet, dass Sie den Strand nicht verlassen müssen, um ein Getränk oder etwas zu essen zu bekommen, so dass Sie leicht einen ganzen Tag hier verbringen können, um das Leben zu genießen.

Thunersee-Kreuzfahrt

Spiez Thunersee
Thunersee

Eines der besten Dinge, die Sie in Spiez tun können, ist eine Schifffahrt auf dem tiefblauen Thunersee. Man kann auch eine richtige Schifffahrt mit Essen und Trinken machen, aber wir empfehlen, mit der Fähre nach Neuhaus zu fahren. Das ist billiger als eine richtige Schifffahrt, und Sie können trotzdem mehr als die Hälfte des Thunersees entdecken.

Von Neuhaus sind es nur etwa 10 Minuten mit dem Bus nach Interlaken. Wenn Sie also genügend Zeit in Spiez haben, nutzen Sie die Gelegenheit, um die schöne Stadt zwischen Thuner- und Brienzersee zu erkunden. Interlaken ist viel grösser als Spiez und hat mehr zu bieten: Sehenswürdigkeiten, touristische Attraktionen, aber auch alle Arten von abenteuerlichen Aktivitäten.

In Interlaken können Sie Parasailing, Paragliding, Jetskifahren oder sogar Bungee-Jumping betreiben. Die Stadt ist bei Naturliebhabern sehr beliebt und einer der besten Orte der Region für Naturliebhaber und Abenteurer.

Sie können mit dem Schiff zurück nach Spiez fahren und noch mehr vom schönen Thunersee sehen. Alternativ ist es möglich, mit dem Zug und dem Bus von Interlaken nach Spiez zu fahren, wobei die Fahrt nicht länger als 25 Minuten dauert.

Museum für Heimatkunde und Weinbau

Wenn Sie sich für die Weinbautradition von Spiez interessieren, sollten Sie unbedingt das Heimat- und Weinbaumuseum besuchen. Es bietet ausführliche Ausstellungen über die Weinbautradition der Region und die lokale Geschichte. Entdecken Sie, wie das Leben in Spiez vor Jahrhunderten aussah und welche Traditionen die Zeit überdauert haben.

Das beliebte Spiezer Museum ist in einem typischen Simmentaler Haus aus dem 18. Jahrhundert untergebracht. Im Keller befindet sich eine voll ausgestattete Böttcherwerkstatt, die besichtigt werden kann und in der die Kunst der Herstellung von Holzfässern gezeigt wird. Andere Ausstellungen im Haus zeigen das Leben in einem typischen Bauernhaushalt.

Neben dem Hauptgebäude können die Museumsbesucher auch den Trüel besichtigen, in dem sich die letzte erhaltene Spiezer Scheune mit einer spektakulären Traubenpresse befindet. Diese Ausstellung ist der Ausrüstung und dem Prozess der Weinherstellung gewidmet und ist sehr lehrreich für Menschen, die sich wirklich für diesen Prozess interessieren.

Niesener Berg

Niesener Berg
Niesener Berg

Spiez ist bei Outdoor-Abenteurern wegen der unglaublichen Berge in der Umgebung beliebt. Der Niesen ist einer davon – der pyramidenförmige Gipfel ist absolut ikonisch und einer der besten Orte in der Gegend, wenn Sie ein herrliches Panorama auf den Thunersee genießen möchten.

Der Berg ist beliebt für seine malerischen Aussichten, Wander- und Radwege. Es ist möglich, bis zum Gipfel des Berges zu wandern, aber dieses Abenteuer ist nur für erfahrene Wanderer geeignet, die keine Angst vor anstrengenden Bergpfaden haben.

Es gibt eine viel einfachere (und schnellere) Möglichkeit, den Gipfel des Niesen zu erreichen, nämlich die Standseilbahn. Von Spiez aus nehmen Sie den Zug nach Mülenen – die Fahrt dauert nur etwa fünf Minuten, und der Bahnhof ist nur wenige Minuten von der Talstation der Standseilbahn entfernt. Ein Zug bringt Sie dann in etwa 30 Minuten auf den Gipfel des Niesen – die Fahrt ist landschaftlich sehr reizvoll, und Sie können während des Aufstiegs eine herrliche Aussicht genießen.

Auf dem Niesen gibt es übrigens ein Restaurant, das zu den besten Berghotels der Schweiz gehört! Genießen Sie leckere lokale Gerichte und bewundern Sie die wunderbare Aussicht von der Spitze des pyramidenförmigen Berges – was kann man an diesem einfachen Ausflug von Spiez nicht lieben?!

Wo man in Spiez übernachtet

Spiez Schweiz
Ein Blick auf Spiez

Spiez ist eine sehr kleine Stadt, so dass die Lage Ihres Hotels/Appartements keine große Rolle spielt. Egal, wo Sie wohnen, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß zu erreichen.

Booking.com

Die besten Hotels in Spiez liegen alle in der Nähe des Seeufers, die meisten Hotels der mittleren und oberen Kategorie in der Nähe des Schlosses. Es ist jedoch zu beachten, dass die Hotels und Apartments, die außerhalb des Stadtzentrums liegen, nur 10-15 Minuten vom Seeufer entfernt sind (zu Fuß), so dass es sich möglicherweise nicht lohnt, für eine erstklassige Lage zu bezahlen.

Darüber hinaus können Sie auch außerhalb von Spiez übernachten, wenn Sie Geld sparen wollen. Die nahe gelegenen Dörfer bieten günstigere Unterkünfte und sind alle nur einen kurzen Spaziergang oder eine Zugfahrt von der Stadt entfernt.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch in Spiez?

Spiezer Uferpromenade
Blick auf Spiez von oben

Die beste Zeit für einen Besuch in Spiez hängt davon ab, warum Sie in die Stadt am See reisen. Wenn Sie den Strand genießen, im See schwimmen und einfach einen schönen Sommerurlaub verbringen möchten, ist die beste Zeit für einen Besuch in Spiez von Juni bis August. Juli und August sind die wärmsten Monate und bieten das beste Wetter zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Spiez ist im Mai am beliebtesten, daher sollten Sie einen Besuch im Frühling vermeiden, wenn Sie sich nicht mit den Menschenmassen herumschlagen wollen. Auch in der Sommersaison ist die Stadt gut besucht, im Mai sind es durchschnittlich 80 % der Besucher.

Wenn Sie sich mehr für die beliebten Wintersportorte in der Nähe von Spiez interessieren, sollten Sie in der Zeit von Dezember bis März in den Ort am See reisen. Zu dieser Zeit sind die meisten Wintersportorte in der Region geöffnet, und Sie können nach Herzenslust Skifahren, Snowboarden und Schlittenfahren.

Lohnt sich ein Besuch in Spiez?

Spiez Antenne
Blick auf Spiez von oben

Das hängt davon ab, warum Sie diese Stadt überhaupt in Betracht ziehen. Wenn Sie in eine ruhige Stadt am See in der Schweiz reisen möchten, ist Spiez einer der besten Orte des Landes. Es ist nicht vollgepackt mit Funktionen und Inhalten, aber es bietet gerade genug Attraktionen, um Sie ein paar Tage lang zu beschäftigen.

Die Stadt verfügt über eine beeindruckende Bergkulisse mit zahlreichen Wander- und Radwegen, die nur darauf warten, erkundet zu werden, und ist somit ein großartiger Ort für alle Outdoor-Fans. Wenn Sie Ihre Zeit in der Schweiz damit verbringen möchten, die Natur zu erkunden, auf Berge zu klettern oder einfach nur Spaß am See zu haben, ist Spiez eine großartige Stadt für Sie.

Wenn Sie hingegen lieber an einem Ort voller Inhalt bleiben möchten, ist Spiez vielleicht nicht das beste Thunersee-Ziel für Sie. Ziehen Sie stattdessen Interlaken in Betracht – es ist eine größere Stadt mit mehr Möglichkeiten und besseren Verbindungen zu anderen Städten in der Umgebung.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert