Villars-sur-Ollon: Ein Paradies für Outdoor- und Naturliebhaber

villars sur ollon

Villars-sur-Ollon, oft nur Villars genannt, ist ein beliebter Skiort in der Südschweiz. Wenn Sie eine Reise nach Villars in Erwägung ziehen und wissen möchten, was Sie dort erwartet, sind Sie hier genau richtig, denn in diesem ausführlichen Führer erfahren Sie alles, was Sie über Villars wissen müssen!

Wie man dorthin gelangt, was man in der Gegend unternehmen kann und was dieses kleine Dorf international berühmt macht, sind nur einige der Themen, die in diesem Führer behandelt werden. Lesen Sie weiter, um mehr über Villars zu erfahren und herauszufinden, warum dieses malerische Schweizer Dorf jedes Jahr so viele einheimische und internationale Touristen anlockt!

Wie man nach Villars kommt

Villars-sur-Ollon
Villars-sur-Ollon

Villars-sur-Ollon ist mit Zügen und Bussen erreichbar, so dass Sie das Dorf leicht erreichen können, wenn Sie nur auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass nur ein Zug durch dieses Dorf fährt, und zwar der R27, der von Bex nach Col-de-Bretaye fährt. Wenn Sie ausschließlich mit dem Zug reisen möchten, müssen Sie zunächst den Bahnhof von Bex erreichen.

Direkte Züge nach Bex verkehren am Ufer des Genfer Sees, so dass Sie die Stadt leicht erreichen können, wenn Sie von Genf, Lausanne oder einer der anderen Städte am Nordufer abreisen. Aber wenn Sie Bex und Villars von verschiedenen Teilen des Landes aus erreichen wollen, müssen Sie ziemlich oft umsteigen.

Von der Nordostschweiz aus sollten Sie nach Zügen Ausschau halten, die nach Visp fahren. Zwischen Visp und Aigle verkehren Züge, und in Aigle muss man umsteigen, um zurück nach Bex zu fahren. Es ist ein bisschen kompliziert und mühsam, aber man braucht nicht viel Zeit, um zwischen zwei Städten hin und her zu fahren.

Wenn Sie versuchen, Villars von Orten in der Nordschweiz wie Zürich, St. Gallen oder sogar Basel zu erreichen, wird es eine Weile dauern. Es ist etwa dreieinhalb Stunden von Zürich und Basel entfernt, mit mehreren Zugwechseln und einer optionalen Busfahrt. Sie können entweder mit dem Zug nach Bex und dann nach Villars fahren, oder Sie nehmen den Zug nach Aigle und fahren dann 30 Minuten mit dem Bus nach Villars.

Dinge zu tun in Villars

Skifahren

Skifahren in Villars
Skifahren in Villars-sur-Ollon

Das Skigebiet von Villars ist ein sehr beliebtes Ziel in der Schweiz. Es gehört zusammen mit dem Nachbardorf Gyron zum Skigebiet Villars-Gryon, das rund 84 Pistenkilometer bietet. Darüber hinaus haben Sie von hier aus leichten Zugang zu anderen Skigebieten, nämlich dem Skigebiet Les Diablerets und dem Glacier 3000.

Dies sind nur die beiden beliebtesten Skigebiete, die von Villars-Gryon aus leicht zu erreichen sind, aber es gibt noch Dutzende weiterer Skigebiete mit Pisten aller Schwierigkeitsgrade.

Wenn Sie speziell zum Skifahren in diese Region reisen möchten, sollten Sie sich den Magic Pass ansehen. Es handelt sich um einen Skipass, mit dem man ein ganzes Jahr lang unbegrenzt in zahlreichen Skigebieten der Region fahren kann. Der Pass ist von Anfang Mai eines Jahres bis Ende April des nächsten Jahres gültig, so dass Sie sogar die Sommerskimöglichkeiten auf den höchsten Schweizer Bergen nutzen können.

Wenn Sie den Magic Pass vor Mitte April kaufen, erhalten Sie ihn zum halben Preis. Es lohnt sich auf jeden Fall, wenn Sie ein begeisterter Skifahrer sind und so viel Zeit wie möglich mit Skifahren oder Snowboarden in den Schweizer Bergen verbringen möchten.

Wanderungen

Villars Wandern
Wandern in Villars-sur-Ollon

Wenn der Schnee schmilzt und auf den meisten Bergen rund um Villars kein Skibetrieb mehr möglich ist, werden die zahlreichen Skipisten zu Wanderwegen. Mit Hunderten von Kilometern an Wanderwegen in der unmittelbaren Umgebung von Villars ist das Dorf ein hervorragendes Ziel für alle Outdoor-Abenteurer, die gerne die Natur erkunden und sich in ihr aufhalten.

Von einfachen Rundwanderungen um Seen bis hin zu anspruchsvollen Gipfelbesteigungen bietet Villars unzählige Wanderwege für alle, unabhängig von ihrer Wandererfahrung. Egal, ob Sie nur ein paar Stunden oder ein paar Tage wandern wollen, Sie werden feststellen, dass es in der unmittelbaren Umgebung des Dorfes zumindest ein paar lohnende Wanderwege gibt.

Mountainbiken

Einige der aufregendsten roten und schwarzen Pisten in der Nähe von Villars werden nach der Schneeschmelze zu spannenden Downhill-Mountainbikestrecken. In der unmittelbaren Umgebung von Villars gibt es Dutzende von aufregenden Mountainbikestrecken, so dass Sie Tage, wenn nicht Wochen damit verbringen könnten, die Gegend zu erkunden.

Die Strecken variieren in ihrem Schwierigkeitsgrad und reichen von leichten MTB-Strecken über überwiegend flaches Gelände bis hin zu rasanten Abfahrten, die Ihnen einen Adrenalinstoß versetzen. Villars ist auch ein beliebtes Ziel für E-Bike-Routen, und Sie können an mehreren Orten im Dorf und in der Umgebung E-Bikes mieten. Die meisten MTB-Strecken können auch mit dem E-Bike befahren werden, man muss nur versuchen, die nächstgelegenen Ladestationen zu finden.

Entspannen in einem Thermalbad

Nach einem aufregenden Nachmittag auf der Skipiste kann man sich in einem Thermalbad entspannen und so die Tage in Villars genießen. Les Bains de Villars ist das beliebteste Thermalbad des Ortes und verfügt über Innen- und Außenbecken. Die Thermalbäder sind Teil des Sportzentrums von Villars, das sich im Herzen des Dorfes befindet.

Der Außenpool wird auf 36 Grad Celsius beheizt und ist im Winter sehr beliebt. Entspannen Sie sich und schwimmen Sie im beheizten Pool, während Sie die Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel um Sie herum genießen. Das Sportzentrum verfügt auch über ein Kaltwasserbecken, Hammams und Saunen und ist das perfekte Ziel im Dorf für Reisende, die sich einen Nachmittag lang entspannen und abschalten möchten.

Golf spielen im Golfclub Villars

Golfclub Villars
Villars Golf Club, Bild mit freundlicher Genehmigung von Gorilla Golf Blog

Golf ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen im Sommer in Villars, und so ist es nicht verwunderlich, dass das Dorf über einen ausgezeichneten Golfclub verfügt. Noch besser ist, dass Sie vom Club aus einen atemberaubenden Blick auf den Mont Blanc genießen können. Es sei darauf hingewiesen, dass der Golfplatz im Winter geschlossen ist. Im Frühjahr, wenn der Schnee geschmolzen ist, wird sie wieder geöffnet.

Der Golfplatz liegt auf einer Höhe von 1.660 Metern und ist sowohl den Alpen als auch dem Mont-Blanc-Massiv zugewandt. Außerdem gilt er als einer der besten 18-Loch-Golfplätze des ganzen Landes und ist somit das perfekte Ziel für alle Golfer, die sich in Villars befinden.

Besuchen Sie Glacier 3000

Gletscher 3000
lGacier 3000

Glacier 3000 ist ein Skigebiet in der Nähe von Villars. Es ist eines der populärsten Skigebiete des Landes, dank einer Vielzahl von anspruchsvollen Pisten, die begeisterte Skifahrer aus der ganzen Welt anziehen. Skifahren ist hier zwischen November und Mai möglich, und es ist erwähnenswert, dass das Gebiet auch eine Vielzahl von Aktivitäten für Nicht-Skifahrer bietet.

Der Tissot Peak Walk ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region, auch wenn Sie nicht so gerne Ski fahren. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, über eine Hängebrücke zu gehen, die zwei Berggipfel miteinander verbindet, und es ist definitiv nichts für schwache Nerven. Im Allgemeinen ist es zwar völlig sicher, über die Brücke zu gehen, aber wenn Sie unter Höhenangst leiden, bekommen Sie einen Herzinfarkt, wenn Sie nach unten schauen.

Sehen Sie das berühmte Schloss Chillon

Chateau Chillon
Chateau Chillon

Das Schloss Chillon ist eines der berühmtesten historischen Wahrzeichen am Ufer des Genfer Sees, das man von Villars aus leicht in einem Tagesausflug besichtigen kann. Sie können entweder mit dem Bus nach Aigle fahren oder mit dem Zug nach Bex und von dort aus mit dem Zug zum Schloss Chilon. Wie auch immer Sie sich entscheiden, von Villars aus benötigen Sie etwa eineinhalb bis zwei Stunden, um das historische Wahrzeichen zu erreichen.

Die Burg ist vor allem für ihre beeindruckende mittelalterliche Architektur und ihre reiche Geschichte bekannt. Bei archäologischen Ausgrabungen auf dem Gelände wurden Artefakte gefunden, die auf die Römerzeit zurückgehen. Während des Mittelalters diente das Schloss Chillon als offizielle Residenz der Grafen.

Heutzutage ist es vor allem eine Touristenattraktion, die für Besichtigungen geöffnet ist. Sie können sich über die Geschichte des Schlosses informieren und von den höher gelegenen Terrassen einen Panoramablick genießen.

Wofür ist Villars berühmt?

Villars ist für verschiedene Dinge bekannt, wobei die ausgezeichneten Skimöglichkeiten ganz oben auf der Liste stehen. Mit einfachem Zugang zu mehreren Bergketten und Gipfeln wie Dents du Midi, Col du Pillon und Les Diablerets bietet der Ort einige der besten Skimöglichkeiten in der ganzen Schweiz.

Aber Hunderte von Pistenkilometern sind nicht das Einzige, was diesen Ort berühmt macht. In Villars-sur-Ollon befinden sich zwei der besten und teuersten privaten Internate der Schweiz – das Aiglon College und das Collège Alpin Beau Soleil. Aus diesem Grund zieht das Dorf viele sehr reiche und berühmte Leute an, weshalb es nicht gerade ein beliebtes Ziel für Billigreisende in der Schweiz ist.

Ist Villars einen Besuch wert?

Villars ist einen Besuch wert, wenn Sie ein begeisterter Skifahrer sind und die zahlreichen Pisten in der Umgebung erkunden möchten. Es ist auch kein schlechtes Ziel für Sommerreisen in der Schweiz, dank einer Vielzahl von Wander- und Mountainbikestrecken in der Gegend, aber es ist nicht das beste Ziel in der Südwestschweiz, das ich empfehlen würde.

Ein weiterer Punkt, den man bei diesem Ferienort beachten sollte, ist, dass er bei den Reichen und Berühmten sehr beliebt ist, was sich auch in den Preisen für alles im Ort widerspiegelt. Die meisten Hotels in Villars sind Luxushotels mit ausgeklügelten Spa- und Wellness-Zentren, riesigen Zimmern und exorbitanten Preisen. Die günstigste Unterkunft in Villars sind Privatwohnungen, und selbst die kosten in der Nebensaison mindestens 150 Dollar pro Nacht.

Häufig gestellte Fragen

Ist Villars für Skianfänger geeignet?

Ja, Villars ist gut für Skianfänger geeignet. Das Dorf verfügt über eine großartige Kinderpiste und mehrere Skischulen für ältere Kinder und Erwachsene. Außerdem gibt es in der unmittelbaren Umgebung des Dorfes etwa 94 Kilometer leichte blaue Pisten.

Ist Villars gut zum Snowboarden?

Villars-sur-Ollon ist ein gutes Ziel für Snowboarder. Im Dorf gibt es eine eigene Snowboardschule und zahlreiche snowboardfreundliche Pisten in der unmittelbaren Umgebung.

Kann man den Mont Blanc von Villars aus sehen?

Ja, man kann den Mont Blanc von mehreren Stellen in Villars aus sehen. Der Golfclub von Villars ist einer der Orte, von denen aus man einen atemberaubenden Blick auf den majestätischen Berg hat. Außerdem gibt es im Dorf Dutzende von Aussichtspunkten und Felsvorsprüngen, von denen aus man das Bergpanorama des Mont-Blanc-Massivs bewundern kann.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert