Erstaunliche Tagesausflüge von Basel aus: Lustige Ausflüge für alle

best day trips from basel

Sie bleiben eine Weile in Basel und brauchen Ideen für Tagesausflüge? Dann sind Sie hier genau richtig, denn in diesem Führer finden Sie die besten Tagesausflüge, die Sie von Basel aus unternehmen können!

Egal, ob Sie in der Schweiz bleiben oder die Grenze nach Deutschland oder Frankreich überqueren möchten, wir haben alles für Sie. In diesem Reiseführer finden Sie sowohl Großstädte als auch kleine, charmante Orte sowie Naturattraktionen, die perfekt für Abenteurer geeignet sind, die ihre Zeit am liebsten in der freien Natur verbringen. Lesen Sie weiter, um mehr über die besten Tagesausflüge ab Basel in der Schweiz zu erfahren!

Luzern

Luzern
Luzern

Die schöne Stadt Luzern ist zweifellos einer der besten Tagesausflüge, die man von Basel aus unternehmen kann. Vom Bahnhof Basel aus können Sie einen direkten Zug nehmen und sind in einer Stunde in Luzern.

Die Stadt hat eine ganze Reihe von Attraktionen zu bieten, daher ist es am besten, wenn man früh am Morgen dorthin fährt, um genügend Zeit zu haben, alles zu sehen, vor allem, wenn man ein oder zwei Museen besuchen möchte. Spazieren Sie über die ikonische Kapellbrücke und bewundern Sie die Kunst, sehen Sie das spektakuläre Löwendenkmal und das berühmte Bourbaki Panorama Luzern.

Luzern beherbergt das Verkehrshaus der Schweiz, das Swiss Chocolate Adventure, den Gletschergarten Luzern und das Kunstmuseum Sammlung Rosengart. Dies sind nur einige der beliebtesten Museen der Stadt, aber es gibt noch viele weitere, die einen Besuch wert sind.

Versuchen Sie auch, Zeit für eine kurze Bootsfahrt auf dem Vierwaldstättersee zu finden. Es ist eine touristische Angelegenheit, die man in der Stadt machen kann, aber es ist eine wunderbare Erfahrung und bietet einige der besten Panoramablicke, die man in dieser Gegend erleben kann.

Bern

Berner Altstadt
Berner Altstadt

Bern ist etwa eine Stunde mit dem Zug von Basel entfernt und ist einer der besten Tagesausflüge, wenn Sie gerne große Städte erkunden. Mit einer Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ausgezeichneten Museen, einem weltberühmten Rosengarten und wunderschönen Panoramablicken hat Bern, genau wie Basel, viel zu bieten, egal ob Sie einen Tag oder eine Woche dort sind.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Berner Bärengraben zu besichtigen – Sie werden besser verstehen, warum die Schweizer Hauptstadt ihren Namen trägt. Und wenn Sie sich für die besten Museen Berns interessieren, sollten Sie unbedingt das Museum für Kommunikation, das Alpine Museum der Schweiz, das Kunstmuseum und das Historische Museum Bern besuchen. Sie sind die beliebtesten, aber sicher nicht die einzigen Möglichkeiten, die Sie in der Stadt haben.

Zürich

Zürich
Zürich

Wenn Sie gerne große Städte entdecken, gibt es von Basel aus keinen besseren Tagesausflug als Zürich. Die größte Stadt der Schweiz beherbergt unzählige Touristenattraktionen, und Sie könnten leicht eine Woche damit verbringen, die besten Sehenswürdigkeiten in und um Zürich zu erkunden.

Wenn Sie aber nur einen Tag dort sind, sollten Sie direkt in die Altstadt von Zürich fahren. Sehen Sie die Bahnhofstrasse, das Fraumünster, das Grossmünster, die St. Peterskirche, den Lindenhof, das Opernhaus, die Urania Sternwarte und natürlich den Zürichsee.

Was die Museen betrifft, so bietet Zürich für alle Interessen etwas, und es wird schwer sein, sich für eines zu entscheiden. Besuchen Sie das Kunsthaus Zürich oder das Schweizerische Landesmuseum, wenn Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Region erfahren möchten. Besuchen Sie hingegen das Uhnrenmuseum Beyer, um etwas über die Uhrmachertradition zu erfahren und etwas anderes zu erleben. Auch das FIFA-Museum ist ein absolutes Muss für alle Fußballfans.

Schweizer Alpen

Pilatusberg
Pilatus & Vierwaldstättersee

Die Schweizer Alpen sind der Höhepunkt der meisten Reisen in die Schweiz, und Sie können Teile der Gebirgskette leicht auf Tagesausflügen von Basel aus erkunden. Sie können beliebten Routen wie der Goldenen Rundreise folgen oder Ihre eigene Route zusammenstellen, die auf den Dingen basiert, die Sie am meisten sehen möchten.

Der Pilatus bei Luzern ist der nächstgelegene Berg der Emmentaler Alpen, den man von Basel aus leicht in einem Tagesausflug besuchen kann. Der Berg ist mit Gondeln und Seilbahnen von Alpnach aus leicht erreichbar, das man von Basel aus in etwa eineinhalb Stunden erreicht.

Geniessen Sie die Aussicht auf den Vierwaldstättersee und das Emmental vom Pilatus aus und erkunden Sie nach Lust und Laune einige der Wanderwege in der Umgebung. Es gibt auch ein Restaurant auf dem Gipfel, so dass Sie sich keine Sorgen um Essen und Trinken machen müssen, während Sie dort sind.

Geneva

Genf
Geneva

Genf ist eine der größten Städte der Schweiz und auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie in Basel genügend Zeit haben. Es dauert fast drei Stunden, um Genf von Basel aus mit dem Zug zu erreichen; es ist eine lange Reise, aber die Zugfahrt ist landschaftlich sehr reizvoll, so dass die Zeit recht schnell vergeht, wenn man sich auf die wechselnden Schweizer Landschaften konzentriert.

Am Ufer des wunderschönen Genfer Sees gelegen, ist die namensgebende Stadt für eine ganze Reihe von Touristenattraktionen bekannt. Eine wunderschöne Altstadt, hervorragende Museen und einige der besten Luxus-Shopping-Möglichkeiten der Schweiz sind nur einige der Möglichkeiten, wie Sie Ihre Zeit in Genf verbringen können.

Verpassen Sie nicht den Jet d’Eau, die ikonische Wasserfontäne der Stadt, die nachts beleuchtet wird. Der Jardin Anglais ist ein weiteres Genfer Wahrzeichen – der Park am Seeufer bietet einen wunderschönen Panoramablick und ist berühmt für seine Blumenuhren.

Want To Save This For Later?

I will email this post to you, so you read it for later (or keep for reference).

Lausanne

Lausanne
Lausanne

Lausanne ist eine wunderschöne Stadt am Nordufer des Genfer Sees. Die Stadt liegt etwas mehr als zwei Stunden mit dem Zug von Basel entfernt, so dass man sie leicht in einem Tagesausflug besuchen kann. Ich würde empfehlen, einen der frühestmöglichen Züge zu nehmen, denn es ist eine große Stadt, in der es viel zu sehen und zu tun gibt.

Lausanne ist der Sitz des Internationalen Olympischen Komitees und beherbergt ein ausgezeichnetes Olympisches Museum. Wenn Sie normalerweise gerne Museen besuchen und etwas Einzigartiges sehen möchten, sollten Sie es auf jeden Fall besuchen.

Die Schweizer Stadt verfügt außerdem über eine hügelige Altstadt mit unzähligen historischen Gebäuden, einer imposanten gotischen Kathedrale und einigen schönen Parks. Wenn Sie einen atemberaubenden Blick auf das Panorama von Lausanne genießen möchten, sollten Sie den Sauvabelin-Turm besuchen, der nur 20 Minuten mit dem Bus vom Stadtzentrum entfernt ist.

Gruyères

Greyerzerland
Greyerzerland

Gruyères ist eine ziemlich lange Zugfahrt von Basel aus (etwa zweieinhalb Stunden), aber die Zeit lohnt sich, wenn Sie eine schöne mittelalterliche Stadt besuchen möchten. Ein Tagesausflug nach Greyerz ist die perfekte Gelegenheit, sich mit dem beliebtesten Käse des Landes vollzustopfen, denn der namensgebende Käse ist ein wesentlicher Bestandteil des Schweizer Fondues.

Auch die Festung von Gruyères sollte man sich nicht entgehen lassen. Es bietet einen spektakulären Panoramablick von seinen Mauern sowie Ausstellungen über die Geschichte und Kultur der Region. Darüber hinaus ist diese hübsche kleine Stadt auch für ein Museum und eine Bar bekannt, die H. R. Giger gewidmet sind und die man als Fan der Alien-Filme unbedingt gesehen haben muss.

Interlaken

Interlaken von oben
Interlaken Blick von oben

Reisende, die es vorziehen, ihre Zeit in der freien Natur zu verbringen, sollten sich nach Interlaken begeben. Die Stadt ist mit dem Zug zwei Stunden von Basel entfernt, und die lange Reise lohnt sich auf jeden Fall, wenn Sie Lust auf einen aufregenden Tag voller Abenteuer haben.

Interlaken ist bekannt für seine zahlreichen Wanderwege, Mountainbikestrecken, Rafting-Möglichkeiten, Fallschirmspringen, Bungee-Jumping, Paragliding usw. Wenn es ein lustiges Abenteuer ist, das man unter freiem Himmel erleben kann, dann finden Sie in Interlaken einen Ort, an dem Sie es tun können.

Die Stadt liegt zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee, und die Aussicht ist absolut magisch, egal wohin man schaut. Die beste Aussicht auf Interlaken und die umliegenden Landschaften hat man vom Harder Kulm aus, entweder auf dem Wanderweg oder mit der Seilbahn.

Colmar, Frankreich

Colmar
Colmar

Colmar ist eine charmante französische Stadt, etwa 40-50 Minuten mit dem Zug von Basel entfernt. Sie ist vor allem für ihre gut erhaltene Altstadt mit schönen Gebäuden und charmanten Kopfsteinpflastergassen bekannt. Die Dominikanerkirche und die St. Martinskirche sind zwei der beeindruckendsten architektonischen Wahrzeichen der Stadt und auf jeden Fall einen Besuch wert, während Sie in Colmar sind.

Die französische Kleinstadt ist auch für ihre großartigen Museen bekannt, von denen das Unterlinden-Museum das berühmteste ist. Es befindet sich im ehemaligen Gebäude eines Dominikanerklosters und verfügt über eine umfangreiche Sammlung zur Geschichte der Region. Weitere beliebte Museen der Stadt sind das Musée du Jouet (Spielzeugmuseum), die Choco-Story Colmar und das Village Hansi & sein Museum.

Besuchen Sie auch den Teil der historischen Altstadt, der als Klein-Venedig bekannt ist. Der Kanal, der sich durch die engen Gassen der Stadt zieht, ist ein wunderschöner Anblick.

Freiburg, Deutschland

Freiburg
Freiburg

Freiburg ist eine lebendige Stadt in Deutschland, die vor allem für ihren mittelalterlichen Stadtkern bekannt ist. Die Stadt liegt etwa 40 Minuten mit dem Zug von Basel entfernt und ist somit ein idealer Ort für einen Tagesausflug von der Schweizer Stadt aus.

Freiburg ist eine Universitätsstadt und daher bei jüngeren Menschen sehr beliebt. In der Stadt gibt es viele Kneipen und Bars, die sich an junge Erwachsene richten, sowie viele internationale Restaurants. Auch Naturliebhaber kommen in Freiburg auf ihre Kosten: Der Schlossberg ist ein Wandergebiet vor den Toren der Stadt, das einen Panoramablick auf die Freiburger Altstadt bietet.

Neben der schönen Altstadt ist die Universitätsstadt auch für ihre ausgezeichneten Museen und schönen Parks und Gärten bekannt. Das Freiburger Münster ist ein wahres Meisterwerk der Gotik und eines der schönsten architektonischen Wahrzeichen der deutschen Stadt.

Häufig gestellte Fragen

Wie viele Tage brauchen Sie in Basel?

Das hängt davon ab, wie Sie Ihre Zeit in der Schweizer Stadt verbringen wollen. Wenn Sie nur die beliebtesten Touristenattraktionen und die besten Museen in Basel erkunden möchten, können Sie dies in 2-3 Tagen tun. Aber wenn Sie Lust auf Tagesausflüge nach Basel haben und die Zentral- und Nordschweiz erkunden möchten, können Sie problemlos eine Woche oder mehr in der Stadt verbringen.

Wohin kann ich von Basel aus mit dem Zug fahren?

Von Basel aus können Sie die meisten Städte und Gemeinden der Nord- und Zentralschweiz mit dem Zug erreichen. Die Schweizer Stadt ist nicht nur mit anderen Schweizer Städten, sondern auch mit Orten in Deutschland und Frankreich per Bahn gut verbunden.

Welche schöne französische Stadt liegt in der Nähe von Basel?

Mulhouse und Colmar sind zwei schöne Städte in Frankreich, die ganz in der Nähe von Basel liegen. Colmar wurde bereits in diesem Reiseführer behandelt, also lassen Sie uns kurz über Mulhouse sprechen. Sie liegt näher an Basel als an Colmar und ist mit dem Zug in nur etwa 20 Minuten zu erreichen.

Die Stadt ist klein, aber sehr charmant. Sie hat einige interessante Touristenattraktionen, ein schönes historisches Zentrum und einige interessante Museen. Das Nationale Automobilmuseum ist mit seiner Sammlung von mehr als 500 Fahrzeugen, darunter auch Rennwagen, eine der beliebtesten Attraktionen der Stadt.

Welche ist die nächstgelegene deutsche Stadt zu Basel?

Weil am Rhein ist die nächstgelegene deutsche Stadt zu Basel. Es ist nur eine Haltestelle vom Bahnhof Basel Bad im nördlichen Stadtgebiet entfernt, und Sie sind in weniger als fünf Minuten dort.

Allerdings ist es eine sehr kleine Stadt und eine Kommune, und es gibt nicht wirklich viel für Touristen zu sehen.
Ich würde empfehlen, stattdessen nach Lorrach zu fahren, wenn Sie wirklich nach Deutschland reisen wollen. Die Stadt ist nur 10 Minuten mit dem Zug entfernt (vom Bahnhof Basel Bad), und sie ist etwas grösser und hat mehr zu tun und zu sehen.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert