Swiss Travel Pass Museen (Beste Optionen)

Der Swiss Travel Pass ermöglicht den Zugang zu über 500 Museen. Das bedeutet, dass Sie eine große Auswahl an Museen haben, die Sie während Ihres Aufenthalts in der Schweiz besuchen können.

Ganz gleich, welche Stadt Sie besuchen oder ob Sie sich in einem kleineren Gebirgsort befinden, Sie werden fast immer ein kostenloses Museum finden oder – im schlimmsten Fall – einen großen Rabatt!

Welche Museen sind es wert, mit dem Swiss Travel Pass auf die Liste der Pflichtbesuche gesetzt zu werden?

Landesmuseum (Zürich)

Landesmuseum in Zürich
Landesmuseum in Zürich

Wenn Sie auf der Durchreise nach Zürich sind, ist das Landesmuseum, wie es lokal genannt wird, ein Muss. Ihr Ziel ist es, die Geschichte der Schweiz mit einer breiten Palette von Dauerausstellungen zu zeigen. Außerdem gibt es das ganze Jahr über verschiedene Wechselausstellungen und im Sommer und Winter viele unterhaltsame Aktivitäten rund um das Museum.

Google Maps

Website

FIFA-Museum (Zürich)

FIFA-Museum Zürich
FIFA-Museum Zürich

Das FIFA-Museum in Zürich steht ganz im Zeichen des Fußballs und ist ein toller Ort, um ein paar Stunden zu verbringen. Von der Geschichte des Fußballs über die Höhepunkte epischer Spieler im Laufe der Jahre bis hin zu Filmen über den Einfluss des Fußballs auf den gesamten Globus.

Google Maps

Website

SEE SWISS TRAVEL PASS PRICES

Olympisches Museum (Lausanne)

Ja, in Lausanne befindet sich das einzige olympische Museum. Dies ist auch der Sitz des Internationalen Olympischen Komitees. Das Museum liegt stolz am Ufer des Genfer Sees außerhalb von Lausanne und ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie Sport lieben. Die Dauerausstellung ist riesig: Sie erstreckt sich über 3000 m2 und umfasst mehr als 1500 einzigartige Objekte. Natürlich gibt es das ganze Jahr über auch verschiedene andere Ausstellungen und Veranstaltungen.

Google Maps

Website

Matterhorn Museum – Zermatlantis (Zermatt)

Matterhorn Museum in Zermatt (alias Zermatlantis)
Matterhorn Museum in Zermatt (alias Zermatlantis)

Wenn Sie bei Ihrem Besuch in Zermatt etwas Zeit haben, können Sie im Matterhorn Museum die einzigartige Geschichte dieser alten Bergstadt entdecken. Die Entwicklung des Ortes selbst, aber auch die einzigartige Bergsteigergeschichte des Matterhorns sind hier zu sehen. Außerdem liegt es direkt im Stadtzentrum, so dass Sie nicht weit laufen müssen, um es zu erreichen.

Google Maps

Website

SEE SWISS TRAVEL PASS PRICES

Château de Chillon (Montreux)

Das Schloss von Chillon
Das Schloss von Chillon

Das Château de Chillon ist eines der berühmtesten Schlösser der Schweiz. Erstens liegt es direkt am beeindruckenden Genfer See, nur wenige Kilometer von Montreux entfernt. Das im savoyardischen Stil erbaute Schloss wurde Ende des 19. Jahrhunderts liebevoll restauriert und beherbergt heute ein breites Spektrum an historischen Gegenständen und Ausstellungen. Aber auch das Schloss selbst ist einen Besuch wert.

Google Maps

Website

Maison Cailler in Broc (in der Nähe von Gruyères)

Callier-Museum
Callier-Museum

Wenn Sie Schokolade lieben, dann ist das Maison Cailler eine der besten Schokoladenerfahrungen, die Sie machen können. Es befindet sich in Broc, eine kurze Fahrt von Gruyères entfernt, in der französischen Schweiz. Wenn Sie also in der Gegend sind, sollten Sie sich ein paar Stunden Zeit für diese Schokoladen-Extravaganz nehmen.

Google Maps

Website

SEE SWISS TRAVEL PASS PRICES

Museum Tinguely (Basel)

Tinguely-Museum in Basel
Tinguely Museum in Basel – Bild über Olivier Bruchez

Das Tinguely-Museum wurde von dem einzigartigen Tessiner Architekten Mario Botta entworfen und zeigt die Werke von Jean Tinguely. Dieser berühmte Schweizer Künstler ist bekannt für seine Meisterwerke aus Metall und Wasser, die in Basel, aber auch an anderen Orten wie Stockholm zu sehen sind.

Google Maps

Website

Kunstmuseum Basel Gegenwart

Kunstliebhaber werden sich über das Kunstmuseum in Basel freuen. Es handelt sich um eines der ältesten öffentlich zugänglichen Kunstmuseen der Welt. Der Schwerpunkt des Museums liegt auf oberrheinischen Künstlern von 1400-1600 und einer Vielzahl von Kunstwerken aus dem 19. bis 21. Es ist also für absolut jeden etwas dabei.

Google Maps

Website

Musée d’art et d’histoire – Museum für Kunst und Geschichte (Genf)

Genf hat viele Museen zur Auswahl, aber dieses Museum ist das erste seiner Art.

Google Maps

Website

Schlösser in Bellinzona

Schloss Bellinzona
Schloss Bellinzona

Bellinzona ist wahrlich die Burgstadt der Schweiz. Die drei Schlösser im südlichen Tessin, auf dem Weg nach Italien, sind ein schöner Zwischenstopp auf einer atemberaubenden Fahrt von Nord nach Süd.

Google Maps

Website

SEE SWISS TRAVEL PASS PRICES

Schloss Oberhofen (Thun bei Interlaken)

Lieben Sie Schlösser genauso sehr wie ich? Dann ist das Schloss Oberhofen am Thunersee in der Nähe von Interlaken vielleicht eine gute Möglichkeit, einen Nachmittag auf Ihrer Reise zu verbringen.

Google Maps

Website

Schweizerisches Freilichtmuseum Ballenberg (Brienz)

Das Ballenberg-Museum ist ein wenig ungewöhnlich, denn es liegt ganz im Freien, nicht weit von Brienz und eine kurze Fahrt von Interlaken entfernt. Es ist auch ziemlich einzigartig, was hier ausgestellt wird, denn es ist wirklich sehr schweizerisch. Sie haben über 100 Baustile aus der ganzen Schweiz gesammelt. Dazu gehören sowohl Wohngebäude als auch landwirtschaftliche Gebäude, Nutztiere, verschiedene Gärten und vieles mehr.

Google Maps

Website

Museen in Luzern

Kapellenbrücke Luzern
Chapenbrücke Luzern

Viele von Ihnen werden mindestens einen oder zwei Tage in Luzern verbringen. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Museen, zu denen Sie Zugang haben:

Hinweis: Das Verkehrsmuseum ist ideal für Kinder

SEE SWISS TRAVEL PASS PRICES

Alle Museen im Swiss Travel Pass

Ich möchte Sie nicht mit einer Liste der über 500 Museen bombardieren, zu denen Sie mit dem Swiss Travel Pass Zutritt haben. Wenn Sie wissen möchten, ob das Museum, das Sie besuchen möchten, abgedeckt ist, sehen Sie sich diese vollständige Liste aller Museen an. Sie macht ihre Arbeit viel besser, als ich es je könnte!

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert