Die besten Tagesausflüge von Zermatt: 10 erstaunliche Orte zu erkunden

best day trips from zermatt

Sie bleiben eine Weile in Zermatt und möchten während Ihres Aufenthalts auch außerhalb der Stadt etwas unternehmen? Dann sind Sie hier genau richtig, denn in diesem detaillierten Führer finden Sie die besten Tagesausflüge, die Sie von der charmanten Schweizer Stadt aus unternehmen können.

Egal, ob Sie ein noch kleineres Dorf als Zermatt besuchen, einen Tag in einer größeren Stadt verbringen oder die wunderbare Natur rund um die Stadt erkunden möchten, wir haben den perfekten Tagesausflug für Sie! Lesen Sie weiter, um die beliebtesten Orte für Tagesausflüge von Zermatt aus zu sehen, die alle leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Schweiz erreichbar sind!

Brig

brig zu tun
Brig

Brig ist eine weitere charmante Stadt, die man von Zermatt aus leicht in einem Tagesausflug besuchen kann. Von Zermatt aus sind es etwa anderthalb Stunden mit dem Zug, inklusive einmal Umsteigen in Visp. Von Zermatt aus ist es auch die erste Station des Glacier Express, der als eine der schönsten Zugfahrten in der Schweiz gilt.

Die Stadt Brig ist vor allem für ihre imposanten historischen Bauwerke und einige großartige Thermalbäder bekannt. Der Stockalperpalast ist ein Barockschloss in Brig, das Touristen aus dem ganzen Land anlockt. Sie können an einer Führung durch das Schloss teilnehmen, die wunderschönen Gärten erkunden und das Museum besuchen, um mehr über den Simplonpass und seine Geschichte zu erfahren.

Das World Nature Forum ist ein weiteres beliebtes Museum in der Stadt, insbesondere bei Reisenden mit kleinen Kindern. Das Thermalbad von Brig ist ein ideales Ziel für Reisende, die sich nach dem anspruchsvollen Skifahren in Zermatt ein wenig entspannen und erholen möchten.

Sion

Sion in der Schweiz
Sion

Sion ist eine charmante, hügelige Stadt, die etwa zwei Zugstunden von Zermatt entfernt liegt. Es gibt keine direkten Zugverbindungen zwischen den beiden Schweizer Städten und Sie müssen in Visp umsteigen, um nach Sion zu gelangen.

Sion ist vor allem für die Basilika Valère bekannt, eine Burg aus dem 11. Jahrhundert, die das Zentrum der Stadt beherrscht. Die Burg befindet sich auf einem Felsvorsprung und ist von den meisten Orten der Stadt aus zu sehen. Im Inneren des Schlosses befindet sich das Walliser Geschichtsmuseum, das Sie unbedingt besuchen sollten, wenn Sie in der Gegend sind.

Die Domaine des Iles ist eine weitere sehr beliebte Attraktion in Sitten. Der große Park im Süden der Stadt ist der ideale Ort für alle, die sich in Sitten in der freien Natur vergnügen möchten. Besuchen Sie den Abenteuerpark, entspannen Sie sich am See oder erkunden Sie einfach die Hauptwanderwege des Parks.

Die Kathedrale von Sitten, das Walliser Naturmuseum und der Lac du Mont d’Orge sind weitere beliebte Sehenswürdigkeiten in Sitten.

Gornerschlucht

Gornerschlucht
Gornerschlucht

Die Gornerschlucht ist eine wunderbare Naturattraktion in der Nähe von Zermatt, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln und auf Wanderwegen leicht zu erreichen ist. Ein Bus bringt Sie vom Zentrum Zermatts in ca. 15 Minuten dorthin, aber es dauert nur etwa 20-25 Minuten, um auf eigene Faust zur Schlucht zu wandern.

Diese natürliche Attraktion ist nur in den wärmeren Monaten zugänglich, also zwischen Mai und Oktober. Sie ist von 9.15 bis 17.45 Uhr geöffnet, der Eintritt für Erwachsene kostet nur 5 CHF. Es ist zu beachten, dass nur Bargeld akzeptiert wird, also stellen Sie sicher, dass Sie genügend Geld dabei haben, da der nächste Geldautomat in Zermatt ist.

In der Gornerschlucht führen Holzstege zwischen den Felsen hindurch und bieten wunderschöne Ausblicke. Die gesamte Schlucht wurde von den Gletscherwässern der Gornervispe ausgehöhlt, und es ist absolut unglaublich, eine solch majestätische natürliche Formation zu sehen.

Martigny

Martigny

Martigny ist mit dem Zug etwas mehr als zwei Stunden von Zermatt entfernt, mit Umsteigen in Visp. Die Stadt ist bei Touristen sehr beliebt, da sie über hervorragende Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und eine außergewöhnlich schöne Natur verfügt.

Die vielleicht beliebteste Touristenattraktion in Martigny ist das Musée et Chiens du Saint-Bernard. Es ist ein absolutes Muss für alle Hunde- und Tierliebhaber in der Stadt, vor allem, weil man Bernhardiner streicheln und mit ihnen spielen kann und auch ein wenig mehr über sie erfährt.

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Martigny sind die Fondation Pierre Gianadda, ein sehr beliebtes Kunstmuseum. Das römische Amphitheater ist eine weitere interessante historische Sehenswürdigkeit.

Die Gegend um Martigny ist bei Wanderern sehr beliebt, und es gibt zahlreiche Naturdenkmäler in der Umgebung, die einen Besuch wert sind. Sie können auch zu Aussichtsplattformen wandern, die sich ganz in der Nähe der Stadt befinden, um einen herrlichen Panoramablick auf diese malerische Schweizer Stadt zu genießen.

Brigerbad

Brigerbad

Brigerbad ist ein Dorf westlich von Brig, in dem sich die besten Thermalbäder der Region befinden. Wenn Sie einen Tag in den Genuss der besten Thermalbäder der Schweiz kommen wollen, ist ein Ausflug in dieses schöne Dorf genau das Richtige für Sie.

Sie können mit dem Zug von Zermatt nach Visp fahren, und von dort aus sind es etwas mehr als 5 Minuten mit dem Bus nach Brigerbad. Hier können Sie sich in den Innen- und Außen-Thermalbecken entspannen, sich massieren lassen, in die Saunen gehen und vieles mehr. Es sei darauf hingewiesen, dass das Zentrum keine Handtücher vermietet; Sie können sie entweder kaufen oder selbst mitgebrachte Handtücher benutzen.

Montreux

Montreux
Montreux

Montreux ist eine wunderschöne Stadt am Ufer des Genfer Sees, die vor allem für ihre Bedeutung im Leben von Freddie Mercury bekannt ist. Der kultige Queen-Frontmann lebte hier, als sie das letzte Queen-Album aufnahmen, und in der ganzen Stadt gibt es viele Ostereier, die ihm und der berühmten Band gewidmet sind. Es ist sogar möglich, in der Wohnung zu übernachten, die einst dem Sänger gehörte, aber das ist eine teure Erfahrung.

Die Schweizer Stadt Montreux ist auch bekannt für den Panoramablick auf den See, den köstlichen Wein aus der Region, interessante Sehenswürdigkeiten und großartige Museen. Es liegt auch ganz in der Nähe des Schlosses Chilon, einem Wahrzeichen der Schweiz, das man unbedingt besuchen sollte, wenn man etwas Zeit hat.

Montreux ist mit dem Zug etwa zweieinhalb Stunden von Zermatt entfernt. Es ist zu beachten, dass es keinen direkten Zug von Zermatt nach Montreux gibt und Sie in Visp umsteigen müssen.

Ernen

Ernen

Ernen ist eine Gemeinde in der Nähe von Zermatt und ein guter Ort für einen Tagesausflug für Reisende, die gerne in der freien Natur unterwegs sind. Das schöne Bergdorf ist Teil des Naturparks Binntal und genau das macht es zu einem tollen Ziel für Reisende, die gerne auf Entdeckungstour gehen.

Von Zermatt aus erreicht man Ernen mit dem Auto in etwa einer Stunde, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in etwa zwei Stunden. Sie müssen mit dem Zug nach Visp und von dort mit dem Bus nach Ernen fahren.

Ernen ist auch als Musikdorf bekannt, dank dem Verein Musikdorf Ernen, der jedes Jahr ein Festival der klassischen Musik organisiert. Das Festival findet in der Regel im Sommer statt, und es ist sicherlich kein großes Festival, aber es ist ein besonderes Erlebnis in einem malerischen kleinen Schweizer Dorf.

Visp

Visp

Visp ist die nächstgelegene Stadt zu Zermatt und ist nur etwa eine Stunde mit dem Zug entfernt. Es ist nicht gerade ein sehr touristischer Ort, aber wenn Sie auf der Suche nach größeren Supermarktketten oder einer größeren Auswahl an Restaurants als in Zermatt sind, ist dies der nächstgelegene Ort.

Visp ist auch ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für die Region, und wenn Sie in andere Städte in der Umgebung reisen wollen, müssen Sie hier oft umsteigen. Da Visp von Bergen umgeben ist, ist es auch ein Ausgangspunkt für viele beliebte Wanderwege in der Umgebung. Wenn Sie also von den Wandermöglichkeiten in Zermatt gelangweilt sind und etwas weiter gehen wollen, schnüren Sie Ihre besten Wanderschuhe und fahren Sie für einen Tag nach Visp.

Lausanne

Lausanne
Lausanne

Lausanne ist eine wunderschöne Stadt am Nordufer des Genfersees, die von Zermatt aus mit dem Zug erreichbar ist. Die Fahrt mit dem Zug in die Stadt dauert fast drei Stunden (mit dem Auto zwei Stunden). Versuchen Sie also, einen der frühestmöglichen Züge zu nehmen, damit Sie genügend Zeit haben, diese wunderschöne Stadt zu erkunden.

Lausanne ist berühmt als Sitz des Olympischen Komitees, und so ist es nicht verwunderlich, dass die Stadt auch ein großes Olympisches Museum besitzt. Es ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen der Stadt, neben dem hügeligen historischen Zentrum mit seinen schönen Sehenswürdigkeiten und seiner Architektur.

Die gotische Kathedrale in Lausanne gilt als absolutes Meisterwerk und ist einer der Höhepunkte des historischen Zentrums der Stadt. Außerdem gibt es hier eine Reihe interessanter Museen und historischer Paläste.

Abenteuerlustige können zum Saubelinturm wandern, um einen herrlichen Panoramablick über die Stadt und den See zu genießen.

Rhonetal

Rhonetal
Rhonetal

Reisende, die noch mehr von der atemberaubenden Natur der Schweiz entdecken wollen, sollten sich direkt ins Rhonetal begeben. Das Obere Rhonetal erstreckt sich zwischen Sierre und Oberwald, während das Untere Rhonetal zwischen dem Südrand des Genfersees und Sierre liegt.

Das Rhonetal beherbergt eine herrliche Natur, die Sie auf einem Netz von Wanderwegen erkunden können. Kürzere Wanderungen ermöglichen es Ihnen, kleinere Abschnitte des Tals zu erkunden und einige erstaunliche Naturdenkmäler (Seen, Schluchten usw.) zu sehen.

Außerdem sollten Sie wissen, dass das Untere Rhonetal zahlreiche Möglichkeiten zum Klettern bietet. Das Gebiet zwischen dem Südrand des Genfer Sees und Martigny beherbergt zahlreiche Berge und Felsen, die Bergsteiger und Kletterer aus dem ganzen Land und darüber hinaus anziehen.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert