Luzern oder Zürich: Welche Schweizer Stadt ist die richtige für Sie?

Wenn Sie einen Besuch in der Schweiz planen, fragen Sie sich wahrscheinlich, wo Sie sich niederlassen oder welche Stadt Sie erkunden möchten.

Es gibt eine ganze Reihe von Optionen, aber eine, die am häufigsten genannt wird, ist Luzern oder Zürich.

Wenn Sie noch nie in der Schweiz oder in einer dieser beiden Städte waren, dann ist die Entscheidung zwischen Zürich und Luzern fast unmöglich. Nun, nicht mehr!

Vergleichen Sie mit mir alles, was Sie über die Städte wissen müssen, von den Kosten bis zu den Unterkünften und mehr, damit Sie die richtige Stadt für Ihre Reise in die Schweiz auswählen können.

Luzern oder Zürich: Kosten

Münsterbrücke - Zürich
Münsterbrücke – Zürich

Ein entscheidender Faktor für viele Reisende, die die schneebedeckten Berge der Schweiz besuchen, sind die Kosten.

Die Schweiz ist ein teures Land, und wenn man hier und da spart, kann man sich eine Reise dorthin leisten.

Wenn Ihr Budget die wichtigste Rolle spielt, sollten Sie dann Zürich oder Luzern besuchen? Schauen wir es uns an.

Tägliche Kosten

Die teuersten täglichen Kosten bei Reisen in alle Welt sind die Übernachtungskosten, und da gibt es einen ziemlichen Unterschied zwischen Luzern und Zürich.

Im Durchschnitt zahlen Sie in Luzern 100 Dollar pro Nacht und in Zürich 123 Dollar pro Nacht für ein Hotel der gleichen Kategorie. Natürlich gibt es weitaus günstigere und teurere Optionen als diese, aber dies ist ein guter Durchschnittswert, an dem Sie sich orientieren können.

Die Fortbewegung in der Stadt ist das nächste, woran man denken sollte. Natürlich hängt es davon ab, wie viel Sie wandern und erkunden wollen. Im Allgemeinen besteht der Hauptunterschied zwischen Luzern und Zürich darin, dass man in Luzern viel mehr zu Fuß gehen kann, wodurch man eine Menge Geld spart.

Im Durchschnitt liegen die täglichen Transportkosten in Zürich bei rund 26 Dollar, in Luzern dagegen bei rund 9 Dollar, womit Luzern wesentlich günstiger ist.

Essen gehen in Zürich und Luzern kostet etwa gleich viel wie ein Theater-, Galerie- oder Museumsbesuch. Allerdings ist Alkohol in Luzern im Allgemeinen etwa 25 % billiger. Wenn Sie also gerne ein Bier am Ende des Tages und Wein zum Abendessen trinken, dann ist Luzern günstiger.

Wie sieht es mit Flügen aus? Die Anreise nach Zürich ist einfach, denn die Stadt verfügt über den Flughafen Zürich, den wichtigsten internationalen Flughafen der Schweiz. Es gibt mehr Flüge zum Flughafen Zürich und daher sollten sie günstiger sein als Flüge nach Luzern, aber das ist nicht immer der Fall.

Was ist erschwinglicher?

Wenn Sie in Zürich bleiben, sollten Sie etwa 200 Dollar pro Tag einplanen, einschließlich aller oben genannten Dinge, außer den Flügen. In Luzern hingegen kostet das gleiche Angebot rund 160 Dollar pro Tag.

Das bedeutet, dass Sie in Luzern viel mehr für Ihr Geld bekommen, da es ein günstigeres Reiseziel als Zürich ist. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Reisebudget zu reduzieren oder sich in Luzern auszupowern und eine etwas wildere Zeit zu verbringen.

Luzern oder Zürich: Transport

Bahnhof Luzern
Bahnhof Luzern

Öffentliche Verkehrsmittel sind ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, denn Sie möchten nicht Ihre ganze Zeit in öffentlichen Verkehrsmitteln verbringen, anstatt die Stadt zu erkunden.

Natürlich gehören die öffentlichen Verkehrsmittel in der Schweiz zu den besten der Welt, aber sie unterscheiden sich von Stadt zu Stadt. Wir wollen sehen, wie sie im Vergleich zueinander abschneiden.

Luzern

Luzern ist eine viel kleinere Stadt als Zürich und daher besser begehbar. Sie können in etwas mehr als einer Stunde von einer Seite Luzerns über die Altstadt und den Vierwaldstättersee zur anderen laufen.

Wenn Sie also gerne zu Fuß unterwegs sind und das Wetter gut ist, können Sie auf öffentliche Verkehrsmittel verzichten, wenn Sie möchten. Aber wenn Sie nicht den ganzen Tag in einer Stadt herumlaufen wollen, gibt es natürlich auch viele andere Transportmöglichkeiten.

Der Hauptbahnhof verbindet Sie mit dem Rest der Schweiz. Sie können auch mit dem Zug schnell von einer Seite der Stadt zur anderen fahren. Viele Reisende benutzen die Trams in Luzern, aber auch das Busnetz ist gut ausgebaut und effizient.

In Luzern gibt es auch Taxis, aber die Fahrt mit dem Taxi ist teuer. Da die öffentlichen Verkehrsmittel so effizient sind, ist es am besten, sie zu nutzen und die Reisekosten niedrig zu halten.

Zürich

Zürich ist die größte Stadt der Schweiz und daher nicht so gut begehbar wie Luzern. Sie können in bestimmten Gegenden spazieren gehen, aber wenn Sie auf Entdeckungsreise gehen, werden Sie sich wahrscheinlich in verschiedenen Teilen der Stadt bewegen müssen.

Zürich verfügt über eines der effizientesten öffentlichen Verkehrsnetze der Welt. Es besteht aus Zügen, Straßenbahnen und Bussen sowie Straßenbahnen und Fahrrädern. Das bedeutet, dass Sie mit minimalem Stress und maximaler Effizienz von A nach B gelangen können, indem Sie alle Optionen nutzen.

Mit einem Leihfahrrad für 20 Dollar pro Tag kann man die Stadt gut erkunden, oder man kauft sich eine Tageskarte für 26 Dollar, die alles abdeckt.

Luzern oder Zürich: Essen

Rösti
Rösti – Essen in Zürich

Luzern

In Luzern gibt es viele Restaurants, die köstliche Speisen aus aller Welt servieren. Es gibt auch einige Restaurants, die nur traditionelle Schweizer Gerichte servieren, so dass Sie auch auf Fondue oder Raclette nicht verzichten müssen.

Eine Sache, für die Luzern bekannt ist, ist das Steak. Einige der traditionsreichsten Restaurants der Stadt haben sich auf Steaks spezialisiert und sind hervorragend darin.

Eine weitere Spezialität, die Sie in Luzern finden können, ist die Bachmann-Schokolade, die in Luzern hergestellt wird und die Sie unbedingt probieren sollten.

Wenn Sie auf der Suche nach feiner Küche sind, haben Sie in Luzern die Wahl zwischen mindestens 10 Michelin-Stern-Restaurants.

Insgesamt können Sie in den Restaurants in Luzern alle Schweizer und internationalen Gerichte finden, die Sie mögen, aber es hat sicherlich nicht die gleiche Anzahl an Restaurants wie in Zürich.

Zürich

Zürich ist vollgepackt mit Restaurants und bietet mehr Abwechslung als Luzern, was auch Sinn macht, wenn man bedenkt, wie viel größer Zürich ist.

In Zürich finden Sie alle traditionellen Schweizer Gerichte, die Sie mögen, von Burgermeister Schwert bis zum Müsli, das tatsächlich in Zürich erfunden wurde.

Außerdem gibt es in der Stadt eine Vielzahl von Restaurants, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnet sind, so dass es ein Leichtes ist, fein zu essen. Und die gleiche Qualität der Schweizer Schokolade finden Sie auch in Zürich.

Insgesamt gibt es sowohl in Zürich als auch in Luzern eine große Auswahl an Restaurants, aber in Zürich haben Sie mehr Auswahl.

Luzern oder Zürich: Unterkunft

Hotel des Balances in Luzern
Hotel des Balances in Luzern

Luzern

In Luzern gibt es eine Reihe von Hotels, die allen Ansprüchen und Budgets gerecht werden. Die teureren und luxuriöseren Hotels befinden sich am Ufer des Vierwaldstättersees und bieten einen atemberaubenden Blick über den See und auf die Alpen.

Günstigere Hotels gibt es in der Altstadt und in der Nähe des Vierwaldstättersees. Diese haben zwar nicht denselben atemberaubenden Blick wie die Unterkünfte am See, aber sie sind nur wenige Gehminuten vom Bahnhof und vom See entfernt.

Am günstigsten sind die Unterkünfte in den kleineren umliegenden Dörfern von Luzern.

Zürich

Dolder Grand Zürich
Dolder Grand Zürich

In Zürich gibt es Hunderte von verschiedenen Hotels, vom luxuriösen 5-Sterne-Hotel bis zur günstigen Jugendherberge. Ganz gleich, welche Art von Hotel Sie suchen, in Zürich finden Sie ein Hotel, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Buchen Sie in Zürich am besten ein Hotel in der Altstadt, denn so können Sie die Limmat, den Zürichsee und viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen. Aber die Hotels in der Altstadt sind nicht die günstigsten.

Günstige Unterkünfte finden Sie im Stadtzentrum und in der Nähe des Bahnhofs. Auch in den Außenbezirken der Stadt kann man gute Angebote finden, aber man muss viel reisen, um in die schönen Stadtteile zu gelangen.

Insgesamt ist das Hotelangebot in Zürich und Luzern sehr ähnlich, was das Luxusangebot und die Budgets betrifft.

Luzern oder Zürich: Einkaufen

Luzerner Einkaufsstrasse
Luzerner Einkaufsstrasse

Luzern

Wenn es ums Einkaufen geht, hat Luzern im Vergleich zu Zürich sicherlich weniger Möglichkeiten, aber das bedeutet nicht, dass gute Einkaufsmöglichkeiten nicht leicht zu finden sind.

Luzern beherbergt sowohl grosse Modemarken als auch Boutiquen. In den kleinen Geschäften der Altstadt finden Sie außerdem einige der besten Einkaufsmöglichkeiten für lokale Souvenirs und Schmuckstücke.

Schweizer Uhren sind auch in Luzern erhältlich, denn Luzern ist ein weltweites Zentrum der Zeitmessung. Wenn Sie eine hochwertige Schweizer Uhr kaufen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Es gibt auch ein riesiges Einkaufszentrum mit über 150 Geschäften, falls Sie während Ihres Aufenthalts in Luzern ein paar „normale Einkäufe“ tätigen möchten.

Zürich

Bahnhofstrasse, Zürich
Bahnhofstrasse, Zürich

Wenn es um Einkaufstourismus und Shopping geht, ist Zürich kaum zu schlagen. Die Stadt ist vor allem für ihre luxuriösen Einkaufsmöglichkeiten bekannt, die sich alle auf einer Haupteinkaufsstraße, der Bahnhofstraße, abspielen.

Die Bahnhofstrasse erstreckt sich vom Hauptbahnhof bis zum Zürichsee und ist der perfekte Spaziergang für Schaufensterbummel, Mittagessen, Cafés und Restaurants bei schönem Wetter.

Entlang der Bahnhofstraße finden Sie Luxusgeschäfte, große Modemarken, Juweliere, Uhrengeschäfte und vieles mehr. Entlang dieser Einkaufsstraße befinden sich auch alte historische Schweizer Geschäfte.

In der Altstadt und entlang des Flusses gibt es außerdem einige ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten.

Insgesamt ist Zürich zum Einkaufen viel besser geeignet als Luzern, da es hier viel mehr Luxus und Vielfalt gibt.

Luzern oder Zürich: Nachtleben

Menschen mit Getränken
Menschen mit Getränken

Luzern

Da Luzern eine kleinere Stadt ist, ist das Nachtleben in Luzern nicht so pulsierend wie in Zürich. Nichtsdestotrotz gibt es einige gute Möglichkeiten, vor allem im Sommer.

Im Sommer finden Sie rund 15 oder mehr Bars entlang des Vierwaldstättersees und der Reuss. Es handelt sich dabei um Strandbars mit entspannter Atmosphäre und dem besten Blick der Stadt, in denen auch hervorragende Cocktails serviert werden.

In der Altstadt und in der Nähe des Flusses gibt es außerdem zahlreiche Nachtclubs, in denen man bis zum nächsten Morgen feiern kann, wenn man möchte. In einigen Clubs werden sogar internationale DJs gebucht, in anderen gibt es auch Live-Musik.

Zürich

Zürich ist ein großartiger Ort zum Feiern, und in Anbetracht seiner Größe sollte man auch nichts anderes erwarten. Hier finden Sie alles von Kneipen bis hin zu eleganten Cocktailbars und Nachtclubs, die bis in die frühen Morgenstunden geöffnet sind.

Ein beliebter Ort für das Nachtleben ist das Niederdorf in der Altstadt, wo Sie reihenweise Restaurants, Bars und Kneipen finden. Der eigentliche Abschied findet an der Langstrasse statt, wo es auch Nachtclubs mit berühmten DJs und tollen Bars gibt.

Wenn Sie im Sommer in Zürich sind, sollten Sie sich an den Ufern der Limmat und des Zürichsees aufhalten, denn dort gibt es Open-Air-Bars mit großartiger Aussicht.

Luzern oder Zürich: Menschen & Kultur

Luzern

Luzern ist weit weniger international als Zürich und beherbergt daher generell weniger Menschen und weniger Menschen aus der ganzen Welt. Aber es ist ein beliebter Ort für Touristen und es ist unmöglich, sie zu ignorieren, wenn man dort ist.

Die Einheimischen in Luzern sind liebenswert und ziemlich traditionell schweizerisch, was kulturell eine schöne Erfahrung ist. Auch in der Stadt wird die Tradition hochgehalten, und mit dem einfachen Zugang zu den Alpen und dem See fühlt sich die Stadt in jeder Hinsicht sehr schweizerisch an.

Zürich

Zürich hingegen ist eine Metropole und beherbergt Menschen aus der ganzen Welt. Die internationale Szene hier ist ziemlich seriös und macht viel Spaß, da man Menschen mit sehr unterschiedlichem Hintergrund kennenlernen kann.

Zürich ist zwar groß, aber die Schweizer Kultur und Traditionen gehen in der Stadt nicht verloren, und Sie werden sie bei Ihren Erkundungen erleben.

Außerdem hat die Stadt den Vorteil, dass sie so groß ist, was dazu führt, dass sie sich touristisch anfühlt oder wirkt, da sich die Touristen in den Menschenmassen der Stadt verlieren.

Top-Sehenswürdigkeiten in Luzern

Kapellenbrücke
Kapellenbrücke

Luzern ist ein wunderbarer Ort zum Spazierengehen, denn es gibt herrliche Wege entlang des Sees, des Flusses und durch die Altstadt.

Außerdem bietet sie einen der besten Zugänge zur Natur und einen der besten Panoramablicke auf alle Städte der Schweiz. Hier sind einige der großartigen Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts dort sehen können.

Kapellenbrücke

Die Kapellbrücke ist zweifelsohne eines der Wahrzeichen von Luzern. Sie überquert den Fluss, der eine Seite der Stadt mit der anderen verbindet, und ist die älteste überdachte Fußgängerbrücke in Europa.

Die Brücke stammt aus dem Jahr 1300 und ist eine sehr alte Brücke, an der um 1600 berühmte Gemälde angebracht wurden. Ein Spaziergang über die Kapellbrücke ist ein Muss bei einem Aufenthalt in Luzern.

Mit dem Boot auf dem See unterwegs

Der Vierwaldstättersee ist ein weiteres Highlight der Stadt, in dem Sie schwimmen, sonnenbaden, paddeln und vieles mehr können.

Eine Bootsfahrt auf dem See sollte man sich nicht entgehen lassen, um die Aussicht auf die Alpen, die Dörfer am See und die umliegende Landschaft aus verschiedenen Blickwinkeln zu genießen.

Sehen Sie die Aussicht vom Pilatus

Der Hausberg von Luzern ist der Pilatus, der mit einer Höhe von rund 2.100 Metern über dem Meeresspiegel die beste Aussicht auf die Region bietet.

Vom Dorf Kriens aus, das nur 20 Minuten mit dem Bus von Luzern entfernt ist, kann man mit einer Standseilbahn auf die zerklüfteten Berggipfel fahren.

Auf dem Gipfel befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus man auf die Stadt und die Dörfer am See hinunterblicken und auch die anderen Gipfel rund um den See sehen kann. Die Aussichten gehören zu den besten der Welt!

Das Verkehrshaus der Schweiz

Das Verkehrshaus der Schweiz ist das beliebteste Museum der Schweiz und zeigt alles von Zügen über Flugzeuge, Boote, Schiffe, Autos und vieles mehr. Das sollte man sich nicht entgehen lassen, vor allem nicht, wenn man Kinder hat.

Museum Rosengart

Für Kunstliebhaber, vor allem für Picasso-Liebhaber, ist ein Spaziergang durch das Rosengart-Museum in der Altstadt ein Muss.

Die Altstadt

Die Altstadt von Luzern ist aus dem Mittelalter außergewöhnlich gut erhalten und ein Spaziergang durch sie ist einfach zauberhaft.

Top-Sehenswürdigkeiten in Zürich

Uetliberg
Uetliberg

In Zürich wimmelt es nur so von Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen, und mit dem See und dem Fluss (genau wie in Luzern) ist auch der Zugang zur Natur hervorragend.

Die Altstadt sehen

Die Altstadt von Zürich ist voller Charme, und die Nähe zum Fluss und zum See macht sie zu einem großartigen Ort für einen Spaziergang. Hier finden Sie berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Fraumünsterkirche und die Grossmünsterkirche sowie Restaurants, Bars, Cafés und Geschäfte.

Auf dem Zürichsee ins Wasser gehen

Der Zürichsee ist zwar nicht so groß wie der Vierwaldstättersee, aber genauso schön, und es gibt keine bessere Art, ihn zu sehen als mit dem Schiff. Sie können zwischen verschiedenen Touren wählen, von denen einige ein feines Essen beinhalten.

Der Blick auf die umliegenden Dörfer und Berge, während man vom Wasser aus auf die Stadt zurückblickt, ist ziemlich spektakulär.

Opernhaus Bellevue

Opernhaus Zürich
Opernhaus Zürich

Eine Besichtigung oder ein Besuch des berühmten Opernhauses Bellevue in Zürich ist ein Muss. Es ist weltberühmt, hat einige der besten Aufführungen und bei einer Führung erfahren Sie alles über seine Geschichte.

Uetliberg

Wie Luzern hat auch Zürich einen Hausberg, von dem aus man eine tolle Aussicht auf die Umgebung hat. Der Uetliberg liegt vor den Toren der Stadt und man kann mit dem Zug auf seinen Gipfel fahren.

Die Aussicht auf die Stadt und den See ist atemberaubend, und es ist eine gute Möglichkeit, der geschäftigen Metropole für eine Weile zu entfliehen.

Beste Zeit für einen Besuch

Die beste Zeit für einen Besuch in Zürich oder Luzern ist in den Monaten Mai, Juni und September.

In diesen Monaten ist das Wetter ausgezeichnet, so dass Sie den See und den Fluss genießen können, aber auch im Freien essen und die Bars besuchen können, die es im Sommer gibt. Außerdem sind die Städte nicht so voll mit Touristen wie im Juli oder August.

Eine weitere gute Zeit für einen Besuch ist Anfang bis Mitte Dezember, wenn die Städte mit Weihnachtsmärkten und -dekorationen belebt sind. Es gibt keinen besseren Ort, um in Festtagsstimmung zu kommen.

Written by Ashley Faulkes
As a twenty-year resident of Switzerland, I am passionate about exploring every nook and cranny of this beautiful country, I spend my days deep in the great Swiss outdoors, and love to share these experiences and insights with fellow travel enthusiasts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert